• 18.11.2019
      04:30 Uhr
      Alfred Hitchcock präsentiert Die ganz Zarte | ONE
       
      • Ausstrahlung auch mit englischem Originalton

      In dieser Episode von "Alfred Hitchcock presents" geht es um einen freiheitsdurstigen Teenager, der mit krimineller Energie bis zum Mord der gutgemeinten Fürsorge einer ungeliebten Verwandten zu entgehen sucht. Es ist eine der frühen Fernseharbeiten von Robert Altman, der wie seine Regiekollegen Sydney Pollack, William Friedkin, Arthur Hiller oder Jack Smight mit TV-Serien begann, ehe er den Sprung auf die große Kinoleinwand schaffte.

      Nacht von Sonntag auf Montag, 18.11.19
      04:30 - 04:55 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      • Ausstrahlung auch mit englischem Originalton

      In dieser Episode von "Alfred Hitchcock presents" geht es um einen freiheitsdurstigen Teenager, der mit krimineller Energie bis zum Mord der gutgemeinten Fürsorge einer ungeliebten Verwandten zu entgehen sucht. Es ist eine der frühen Fernseharbeiten von Robert Altman, der wie seine Regiekollegen Sydney Pollack, William Friedkin, Arthur Hiller oder Jack Smight mit TV-Serien begann, ehe er den Sprung auf die große Kinoleinwand schaffte.

       

      Seit dem Tode ihrer Eltern lebt die 17jährige Janice, hübsch und provozierend frühreif, bei ihrer strengen Tante Mary in einer langweiligen Kleinstadt. Beide haben altersbedingt grundverschiedene Vorstellungen vom Leben. Als auch Stan, der allzu brave und obendrein noch erwerbslose Freund von Janice, ihr kurzfristig keinen Ausweg aus dem verhassten Spießermilieu versprechen kann, sieht Janice in der Zufallsbegegnung mit einem durchreisenden Fremden die einmalige Chance, ihre lästige Tante loszuwerden und endlich ein Leben nach eigenem Geschmack führen zu können. Sie lockt den kaum widerstrebenden Mann zu sich nach Hause, inszeniert dort raffiniert und mit Sinn für Dramatik und geistesgegenwärtige Improvisation eine überaus verfängliche Situation, die die Polizei alarmiert, und präsentiert ihr kaltblütig nicht nur die Leiche von Tante Mary, sondern auch gleich noch deren offenkundigen Mörder. Nur schade, dass Janice' eifersüchtiger Freund Stan mit der guten Nachricht, alle Familienprobleme lösen zu wollen, auch das schöne und scheinbar so perfekte Mordkomplott von Janice zunichte macht...

      Neue Serie

      Krimiserie USA 1955 - 1961

      Staffel 3

      Sir Alfred Joseph Hitchcock, der "Master of Suspense", gehört mit seinem Gesamtwerk von 53 Spielfilmen auch aufgrund seines enormen Publikumserfolgs zu den bedeutendsten und einflussreichsten Regisseuren der Filmgeschichte.

      ONE präsentiert 21 Folgen seiner Krimiserie, die er zwischen 1955 und 1965 für das amerikanische Fernsehen verantwortete. Ausstrahlung zusätzlich mit englischem Originalton.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Sonntag auf Montag, 18.11.19
      04:30 - 04:55 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.11.2019