• 30.08.2019
      04:55 Uhr
      Um Himmels Willen (6) Unschuld vom Lande | ONE
       

      Mit einem Kalender, der leicht bekleidete Bauerntöchter zeigt, will Bürgermeister Wöller den Tourismus in Kaltenthal ankurbeln. In der Hoffnung, dadurch einen Mann zu finden, will Manuela Armbruster mitmachen, wenn auch gegen den Willen ihres Vaters.
      Novizin Ingrid wird unterdessen mit ihrer wenig spirituellen Vergangenheit konfrontiert: Ihr ehemaliger Freund Bechthold ist überraschend in Kaltenthal aufgetaucht und möchte die Beziehung wieder aufleben lassen.
      Schwester Gina ist erleichtert und traurig zugleich. Kaplan Meinrad hat ein Angebot, ins Ausland zu gehen, angenommen und wird Kaltenthal verlassen.

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 30.08.19
      04:55 - 05:45 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Mit einem Kalender, der leicht bekleidete Bauerntöchter zeigt, will Bürgermeister Wöller den Tourismus in Kaltenthal ankurbeln. In der Hoffnung, dadurch einen Mann zu finden, will Manuela Armbruster mitmachen, wenn auch gegen den Willen ihres Vaters.
      Novizin Ingrid wird unterdessen mit ihrer wenig spirituellen Vergangenheit konfrontiert: Ihr ehemaliger Freund Bechthold ist überraschend in Kaltenthal aufgetaucht und möchte die Beziehung wieder aufleben lassen.
      Schwester Gina ist erleichtert und traurig zugleich. Kaplan Meinrad hat ein Angebot, ins Ausland zu gehen, angenommen und wird Kaltenthal verlassen.

       

      Stab und Besetzung

      Hanna Jakobi Janina Hartwig
      Wolfgang Wöller Fritz Wepper
      Oberin Elisabeth Reuter Rosel Zech
      Agnes Schwandt Emanuela von Frankenberg
      Felicitas Meier Karin Gregorek
      Gina Gallo Donia Ben-Jemia
      Ingrid Knoop Nathalie Schott
      Schwester Hildegard Andrea Sihler
      Bischof Rossbauer Horst Sachtleben
      Marianne Laban Andrea Wildner
      Polizist Anton Meier Lars Weström
      Hermann Huber Wolfgang Müller
      Barbara Bachmann Anna Luise Kiss
      Herr Brotbeck Christian Thöny
      Polizist Paul Jan Messutat
      Manuela Armbruster Annika Blendl
      Michael Bechthold Sebastian von Koch
      Fotograf Giehrke Konstantin Moreth
      Bauer Armbruster Werner Rom
      Kaplan Meinrad Luca Zamperoni
      Regie Ulrich König
      Buch Michael Franz
      Kamera Ludwig Franz
      Musik Arnold Fritzsch
      Birger Heymann

      Mit einem Kalender, der leicht bekleidete Bauerntöchter zeigt, will Bürgermeister Wöller den Tourismus in Kaltenthal ankurbeln. In der Hoffnung, dadurch einen Mann zu finden, will Manuela Armbruster mitmachen, wenn auch gegen den Willen ihres Vaters. Beim Fotoshooting im Wald lässt Wöller das Mädchen in einem hellblauen Bademantel ablichten. Als Schwester Agnes beim Pilzesammeln das Mädchen sieht, das von hinten mit Scheinwerfern angestrahlt wird, glaubt sie, ihr sei Maria erschienen.

      Novizin Ingrid wird unterdessen mit ihrer wenig spirituellen Vergangenheit konfrontiert: Ihr ehemaliger Freund Bechthold ist überraschend in Kaltenthal aufgetaucht und möchte die Beziehung wieder aufleben lassen. Mit ihm hatte Novizin Ingrid vor ihrem Eintritt ins Kloster bei einer Münchner Firma Geld veruntreut, woraufhin er ins Gefängnis musste und sie eine Bewährungsstrafe erhielt. Für Ingrid kommt eine Fortsetzung der Beziehung nicht in Frage, sie will im Kloster bleiben.

      Schwester Gina ist erleichtert und traurig zugleich. Kaplan Meinrad hat ein Angebot, ins Ausland zu gehen, angenommen und wird Kaltenthal verlassen. So wird Ginas Liebe zu ihm zwar unerfüllt, aber auch geheim bleiben. Wie zuvor sein Spezl Huber, hat nun Bürgermeister Wöller die Steuerprüfung im Haus. Um nicht hinter Gittern zu landen, muss das Schwarzgeld aus seinem Safe verschwinden. Sein Angebot, dem Kloster für eine Spendenquittung über das Geld einen Teil davon zu schenken, spornt Hanna geradezu an: Schließlich bringt sie ihn dazu, dem Kloster die gesamte Summe zu spenden. Damit kann sie die Finanzierung ihrer neuen Projekte sichern.

      Fernsehserie Deutschland 2007

      Staffel 6, Folge 6

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 30.08.19
      04:55 - 05:45 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.12.2020