• 21.08.2019
      12:45 Uhr
      Sturm der Liebe (1504) Telenovela Deutschland 2012 | ONE
       

      Am Abend quält Elena ein schrecklicher Traum von Machtlosigkeit gegenüber Christian. Da sie sich zunehmend beobachtet und verfolgt fühlt, nimmt sie den Rat ihrer Freunde an und sucht einen Therapeuten auf. Doch dann steht sie unvermittelt Christian gegenüber.
      Charlottes überraschendes Einsteigen in die Verkaufsverhandlungen gefällt Doris überhaupt nicht. Selbst Werner versucht Charlotte von ihrem Vorstoß abzubringen, die Brauereianteile zu erwerben.
      Nachdem sie sich von Xaver verraten fühlt, ertränkt Rosalie ihren Kummer im Bräustüberl und trifft dort auf Michael. Der gibt ihr die Chance für einen beruflichen Neuanfang in München.

      Mittwoch, 21.08.19
      12:45 - 13:35 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Am Abend quält Elena ein schrecklicher Traum von Machtlosigkeit gegenüber Christian. Da sie sich zunehmend beobachtet und verfolgt fühlt, nimmt sie den Rat ihrer Freunde an und sucht einen Therapeuten auf. Doch dann steht sie unvermittelt Christian gegenüber.
      Charlottes überraschendes Einsteigen in die Verkaufsverhandlungen gefällt Doris überhaupt nicht. Selbst Werner versucht Charlotte von ihrem Vorstoß abzubringen, die Brauereianteile zu erwerben.
      Nachdem sie sich von Xaver verraten fühlt, ertränkt Rosalie ihren Kummer im Bräustüberl und trifft dort auf Michael. Der gibt ihr die Chance für einen beruflichen Neuanfang in München.

       

      Stab und Besetzung

      Theresa Burger Ines Lutz
      Konstantin Riedmüller Moritz Tittel
      Moritz van Norden Daniel Fünffrock
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Julius König Michele Oliveri
      Elena Majoré Lili Gesler
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Doris van Norden Simone Ritscher
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Tanja Heinemann Judith Hildebrandt
      Rosalie Engel Natalie Alison
      Xaver Steindle Jan van Weyde
      André Konopka Joachim Lätsch
      Nicola Westphal Kerstin Gähte
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Christian Weidenfels Leander Lichti
      Regie Stefan Jonas
      Alexander Wiedl
      Buch Lieselotte Kinskofer

      Am Abend quält Elena ein schrecklicher Traum von Machtlosigkeit gegenüber Christian. Da sie sich zunehmend beobachtet und verfolgt fühlt, nimmt sie den Rat ihrer Freunde an und sucht einen Therapeuten auf. Doch dann steht sie unvermittelt Christian gegenüber. Nils hört Elenas Hilfeschrei und sieht rot.

      Charlottes überraschendes Einsteigen in die Verkaufsverhandlungen gefällt Doris überhaupt nicht. Selbst Werner versucht Charlotte von ihrem Vorstoß abzubringen, die Brauereianteile zu erwerben. Sie erfährt, dass - falls Werner seine Schulden nicht bezahlen kann - Doris ein Vorkaufsrecht auf seine 90 Prozent Fürstenhof-Anteile besitzt. Entschlossen sagt Charlotte Doris den Kampf an. Dass sie in ihrem Aktionismus Julius düpiert, merkt sie zunächst nicht.

      Nachdem sie sich von Xaver verraten fühlt, ertränkt Rosalie ihren Kummer im Bräustüberl und trifft dort ausgerechnet auf Michael. Der gibt ihr die Chance für einen beruflichen Neuanfang in München. Doch da kommt ihr Xaver in die Quere: So erfährt Michael von den Hochzeitsplänen der beiden.
      Moritz ahnt, welches Opfer Theresa mit dem Verkauf ihrer Brauereianteile für ihn bringt. Um ihr den Abschied zu versüßen, lassen die beiden mit einem 'Wunschritual' ihre Vergangenheit hinter sich und blicken zuversichtlich in die gemeinsame Zukunft.

      Wird geladen...
      Mittwoch, 21.08.19
      12:45 - 13:35 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.07.2021