• 22.07.2019
      12:50 Uhr
      Sturm der Liebe (1460) Telenovela Deutschland 2012 | ONE
       

      Theresa hat Angst, weil Peter über die Geschichte der Zwillinge Bescheid weiß. Sie ahnt nicht, dass dieser inzwischen weiß, dass er eigentlich Moritz van Norden ist.
      Charlotte erfährt von Alfons, dass Rosalie aus dem "Fürstenhof" eine vermeintliche Vase hat mitgehen lassen und verdonnert sie zum Toilettenputzen. Aber Rosalie versucht sich dieser Aufgabe mit einem Trick zu entledigen, worauf Charlotte sie feuert und ihr die Schulden erlässt, um sie nie mehr wiedersehen zu müssen. Julius will für Rosalies Schulden aufkommen, aber dazu lässt Charlotte sich nicht bewegen.

      Montag, 22.07.19
      12:50 - 13:35 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Theresa hat Angst, weil Peter über die Geschichte der Zwillinge Bescheid weiß. Sie ahnt nicht, dass dieser inzwischen weiß, dass er eigentlich Moritz van Norden ist.
      Charlotte erfährt von Alfons, dass Rosalie aus dem "Fürstenhof" eine vermeintliche Vase hat mitgehen lassen und verdonnert sie zum Toilettenputzen. Aber Rosalie versucht sich dieser Aufgabe mit einem Trick zu entledigen, worauf Charlotte sie feuert und ihr die Schulden erlässt, um sie nie mehr wiedersehen zu müssen. Julius will für Rosalies Schulden aufkommen, aber dazu lässt Charlotte sich nicht bewegen.

       

      Stab und Besetzung

      Theresa Burger Ines Lutz
      Konstantin Riedmüller Moritz Tittel
      Moritz van Norden Daniel Fünffrock
      Rosalie Engel Natalie Alison
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Doris van Norden Simone Ritscher
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Tanja Heinemann Judith Hildebrandt
      Julius König Michele Oliveri
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      André Konopka Joachim Lätsch
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Elena Majoré Lili Gesler
      Xaver Steindle Jan van Weyde
      Regie Stefan Jonas
      Dieter Schlotterbeck
      Buch Lieselotte Kinskofer

      Theresa hat Angst, weil Peter über die Geschichte der Zwillinge Bescheid weiß. Sie ahnt nicht, dass dieser inzwischen weiß, dass er eigentlich Moritz van Norden ist. Jetzt will er erreichen, dass Theresa und Konstantin von selbst zugeben, was sie getan haben. Aber es fällt ihm schwer, seinen Plan durchzuhalten: Seine unbezwingbar starken Gefühle für Theresa stehen ihm im Weg. Als Moritz klar wird, dass er angeblich im Grab auf der Almwiese liegen soll, öffnet er es und fördert das in der Urne liegende Medaillon zu Tage. Er sorgt dafür, dass Doris es in die Finger bekommt und stark irritiert ist. Und wirft Theresa harte Worte an den Kopf...

      Charlotte erfährt von Alfons, dass Rosalie aus dem "Fürstenhof" eine vermeintliche Vase hat mitgehen lassen und verdonnert sie zum Toilettenputzen. Aber Rosalie versucht sich dieser Aufgabe mit einem Trick zu entledigen, worauf Charlotte sie feuert und ihr die Schulden erlässt, um sie nie mehr wiedersehen zu müssen. Julius will für Rosalies Schulden aufkommen, aber dazu lässt Charlotte sich nicht bewegen.

      Die Asche von Alfons' Großonkel entpuppt sich als Überrest verbrannter Notenblätter. Daraufhin sucht Alfons nach Hinweisen, um möglicherweise an originale Noten eines Werkes von Sebastian Fichtner zu gelangen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.10.2019