• 12.11.2015
      23:25 Uhr
      Geheimsache Doping Wie Russland seine Sieger macht | ONE
       

      Den Russischen Leichtathleten droht der Olympia Ausschluss. Die unabhängige Ermittlungskommission der Welt Anti Doping Agentur hat weit verbreitetes Doping in der russischen Leichttathletik angeprangert und fordert, Russland aus dem Weltverband IAAF auszuschließen. Russland wies die Vorwürfe zurück. Einsfestival wiederholt aus diesem Anlass die Dokumentation aus 2014, die den Prozess ins Rollen gebracht hat.

      Donnerstag, 12.11.15
      23:25 - 00:25 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      VPS 23:24
      Neu im Programm
      Stereo

      Den Russischen Leichtathleten droht der Olympia Ausschluss. Die unabhängige Ermittlungskommission der Welt Anti Doping Agentur hat weit verbreitetes Doping in der russischen Leichttathletik angeprangert und fordert, Russland aus dem Weltverband IAAF auszuschließen. Russland wies die Vorwürfe zurück. Einsfestival wiederholt aus diesem Anlass die Dokumentation aus 2014, die den Prozess ins Rollen gebracht hat.

       

      2014 war ein erfolgreiches Jahr für den Sport in Russland: Mit 33 Medaillen war der Gastgeber die mit Abstand stärkste Nation der Olympischen Winterspiele in Sotschi und auch bei anderen Sportereignissen dominierten russische Sportler.
      Aber was steckt hinter den Triumphen? Spätestens seit den im Frühjahr veröffentlichten und weltweit beachteten WDR-Recherchen über neue, bislang unbekannte Dopingmethoden in Russland sind die Erfolge zu hinterfragen. Doch auf den ersten Blick ist alles sauber - so gab es etwa keinen einzigen positiven Dopingtest eines russischen Athleten bei den Olympischen Spielen.

      Einem WDR-Team ist es nun in monatelanger Arbeit gelungen, erschütternde Erkenntnisse zusammenzutragen. Der Film präsentiert exklusive Einblicke in ein Sportsystem, das ansonsten völlig unzugänglich ist. Autor Hajo Seppelt liefert zahlreiche Hinweise, geheime Aufzeichnungen und ernüchternde Fakten, die wohl viele der russischen Sporterfolge erklären. Bis jetzt aber war solch ein Einblick nicht möglich - auch weil offensichtlich einige der Protagonisten des russischen Sporterfolges mit Hilfe von Einschüchterung und Korruption das System am Laufen halten.

      Nun aber wagen sich erstmals auch Trainer und Athleten, darunter überführte Doper, vor die Kamera und berichten von einem nahezu flächendeckenden und systematischen Doping. Sie zeichnen ein erschreckendes Bild: In Russland würden Mitwisser unter Druck gesetzt, bedroht und eingeschüchtert, damit sie schweigen. Sie erzählen von Angst um die Existenz, manchmal gar um ihr Leben.

      Das ganze Ausmaß der Korruption scheint aber indes weit über Russland hinaus zu gehen: Es reicht in mindestens einen führenden Sportweltverband, dessen dubiose Geschäftspraktiken in Geheimsache Doping: Wie Russland seine Sieger macht" beleuchtet werden.

      Film von Hajo Seppelt

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 12.11.15
      23:25 - 00:25 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      VPS 23:24
      Neu im Programm
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.01.2020