• 19.03.2019
      19:25 Uhr
      Sturm der Liebe (1294) Telenovela Deutschland 2011 | ONE
       

      Eva versucht, Robert trotz der aufwühlenden Worte aus ihren Gedanken zu verbannen und trägt vor ihm ihre glückliche Zweisamkeit mit Markus demonstrativ zur Schau. Der eifersüchtige Markus ist alarmiert. Auch Robert durchschaut Evas Verhalten und bittet sie, die Hochzeit abzusagen und ihm noch eine Chance zu geben. Es kommt zum Streit, und auch vor Markus kann Eva nicht verbergen, dass sie wegen Robert durch den Wind ist...

      Barbara erkennt entsetzt, dass Götz sie gleich nach Markus' Trauung beim Staatsanwalt ans Messer liefern wird. Sie nimmt Kontakt zu ihrem verbündeten Arzt auf und plant, Götz zu ermorden.

      Dienstag, 19.03.19
      19:25 - 20:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Eva versucht, Robert trotz der aufwühlenden Worte aus ihren Gedanken zu verbannen und trägt vor ihm ihre glückliche Zweisamkeit mit Markus demonstrativ zur Schau. Der eifersüchtige Markus ist alarmiert. Auch Robert durchschaut Evas Verhalten und bittet sie, die Hochzeit abzusagen und ihm noch eine Chance zu geben. Es kommt zum Streit, und auch vor Markus kann Eva nicht verbergen, dass sie wegen Robert durch den Wind ist...

      Barbara erkennt entsetzt, dass Götz sie gleich nach Markus' Trauung beim Staatsanwalt ans Messer liefern wird. Sie nimmt Kontakt zu ihrem verbündeten Arzt auf und plant, Götz zu ermorden.

       

      Stab und Besetzung

      Eva Krendlinger Uta Kargel
      Robert Saalfeld Lorenzo Patané
      Lena Zastrow Johanna Bönninghaus
      Jacob Krendlinger Andreas Thiele
      Rosalie Engel Natalie Alison
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Käthe Hansen Luise Deschauer
      Markus Zastrow Tobias Dürr
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      André Konopka Joachim Lätsch
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Xaver Steindle Jan van Weyde
      Barbara von Heidenberg Nicola Tiggeler
      Götz Zastrow Andreas Borcherding
      Dr. Steffen Oestreich Robinson Reichel
      Regie Dieter Schlotterbeck
      Stefan Jonas
      Buch Günter Overmann

      Eva versucht, Robert trotz der aufwühlenden Worte aus ihren Gedanken zu verbannen und trägt vor ihm ihre glückliche Zweisamkeit mit Markus demonstrativ zur Schau. Der eifersüchtige Markus ist alarmiert. Auch Robert durchschaut Evas Verhalten und bittet sie, die Hochzeit abzusagen und ihm noch eine Chance zu geben. Es kommt zum Streit, und auch vor Markus kann Eva nicht verbergen, dass sie wegen Robert durch den Wind ist...

      Barbara erkennt entsetzt, dass Götz sie gleich nach Markus' Trauung beim Staatsanwalt ans Messer liefern wird. Sie nimmt Kontakt zu ihrem verbündeten Arzt auf und plant, Götz zu ermorden. Während Götz nichts von der drohenden Gefahr ahnt, schleicht sich Barbara nachts in die Küche, wo sie die Portion einer von Robert zubereiteten Suppe vergiften will.

      Nach einer peinlichen Begegnung mit Werner wird Alfons klar, dass er seine rote Nase nicht bei der Arbeit verbergen kann. Spontan bittet er Xaver, ihn zu vertreten. Während er sich über die fehlerhafte Schminke echauffiert, stichelt Käthe, sie habe Alfons für humorvoller gehalten. Alfons versteht: Käthe ist die Übeltäterin, und macht seiner Empörung bei Hildegard Luft.

      Jacob ist nervös, da er Rosalie auf eine Gala begleiten soll. André bringt ihm noch ein paar vermeintliche Etikette-Grundregeln bei, was allerdings nach hinten losgeht.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 14.10.2019