• 22.03.2019
      03:10 Uhr
      kinokino Das Filmmagazin des Bayerischen Fernsehens | ONE
       

      Themen:

      • Roadmovie mit Durchgeknallten: "Die Goldfische"
      • Lange Liste: Starten zu viele Filme in den Kinos?
      • Nervenkitzel ohne Sicherung: „Free Solo“

      Außerdem:
      Ein Bericht von der 25. Regensburger Kurzfilmwoche – und in unseren Online-Shortcuts Kurzkritiken zu: „Die Goldfische“, „Free Solo“, „Frau Mutter Tier“, „Adieu Scala – Von Windeln verweht“ und „Wir“.

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 22.03.19
      03:10 - 03:25 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Roadmovie mit Durchgeknallten: "Die Goldfische"
      • Lange Liste: Starten zu viele Filme in den Kinos?
      • Nervenkitzel ohne Sicherung: „Free Solo“

      Außerdem:
      Ein Bericht von der 25. Regensburger Kurzfilmwoche – und in unseren Online-Shortcuts Kurzkritiken zu: „Die Goldfische“, „Free Solo“, „Frau Mutter Tier“, „Adieu Scala – Von Windeln verweht“ und „Wir“.

       
      • Roadmovie mit Durchgeknallten: "Die Goldfische"

      Eine Komödie mit und über Behinderte - kann das gut gehen? Die deutsche Produktion "Die Goldfische" will es beweisen. In der Story wird eine Behinderten-WG von einem Manager im Rollstuhl (Tom Schilling) zu einer krummen Tour angestiftet. Neben bekannten Schauspielern spielt dabei auch die mit Down-Syndrom geborene Luisa Wöllisch eine der Rollen. Humorvolle Inklusion also geglückt? "kinokino" fragt nach bei den Stars und Machern der "Goldfische".

      • Lange Liste: Starten zu viele Filme in den Kinos?

      13 Filme laufen am Donnerstag in den deutschen Kinos an, und das ist kein Einzelfall. Längst buhlen Woche um Woche um die zehn neuen Produktionen um die Gunst der Zuschauer, Tendenz steigend. Aber wer soll das alles sehen, welches Kino hat dafür genügend Platz, und wie lässt sich da noch der Überblick behalten?
      "kinokino" auf der Suche nach Antworten - bei Kinobetreibern, Filmverleihern und Zuschauern.

      • Nervenkitzel ohne Sicherung: „Free Solo“

      Ein falscher Griff und er fällt in den sicheren Tod. Und doch bedeutet Free Climbing alles für den US-Amerikaner Alex Honnold. Im Sommer 2017 will er sich seinen Lebenstraum erfüllen und den 975 Meter hohen El Capitan im Yosemite-Nationalpark erklimmen, allein und ohne Seil. Der Dokumentarfilm "Free Solo" begleitet die Aktion in schwindelerregenden Höhen und gewann dafür gerade erst einen Oscar. "kinokino" stellt den filmischen Nervenkitzel vor.

      Außerdem:
      Ein Bericht von der 25. Regensburger Kurzfilmwoche – und in unseren Online-Shortcuts Kurzkritiken zu: „Die Goldfische“, „Free Solo“, „Frau Mutter Tier“, „Adieu Scala – Von Windeln verweht“ und „Wir“.

      Was läuft aktuell im Kino? Welches sind die neuesten Hits auf der Leinwand? "kinokino" stellt die wichtigsten Neustarts und Themen aus der Filmwelt vor.Das Magazin zeigt Porträts und Interviews mit Schauspielern und Regisseuren. Welche Filme lohnen sich? Welche sollte man lieber meiden? "kinokino" kritisiert die Tops und Flops und berichtet von den spannendsten Festivals.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 22.03.19
      03:10 - 03:25 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.07.2019