• 10.12.2018
      19:25 Uhr
      Sturm der Liebe (1168) Telenovela Deutschland 2010 | ONE
       

      Robert bedankt sich bei Eva, dass sie für ihn gelogen hat. Sie wird kurz darauf von Alain gefeuert und sorgt sich daher um Valentina: Wer wird sich jetzt um das Baby kümmern? Als Robert erfährt, dass Eva ihren Job und damit ihre Wohnung verloren hat, bietet er ihr an, wieder in die Saalfeld-Wohnung zu ziehen. Doch Eva will zu den Sonnbichlers. Als Robert mitbekommt, dass Götz' Tochter Lena das neue Kindermädchen von Valentina ist, reagiert er frustriert und gesteht Eva, dass er sich als Versager auf der ganzen Linie fühlt. Eva versucht ihn aufzubauen und macht ihm Mut. Sie ahnt nicht, was sie damit bei Robert auslöst:

      Montag, 10.12.18
      19:25 - 20:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Robert bedankt sich bei Eva, dass sie für ihn gelogen hat. Sie wird kurz darauf von Alain gefeuert und sorgt sich daher um Valentina: Wer wird sich jetzt um das Baby kümmern? Als Robert erfährt, dass Eva ihren Job und damit ihre Wohnung verloren hat, bietet er ihr an, wieder in die Saalfeld-Wohnung zu ziehen. Doch Eva will zu den Sonnbichlers. Als Robert mitbekommt, dass Götz' Tochter Lena das neue Kindermädchen von Valentina ist, reagiert er frustriert und gesteht Eva, dass er sich als Versager auf der ganzen Linie fühlt. Eva versucht ihn aufzubauen und macht ihm Mut. Sie ahnt nicht, was sie damit bei Robert auslöst:

       

      Stab und Besetzung

      Eva Krendlinger Uta Kargel
      Robert Saalfeld Lorenzo Patané
      Götz Zastrow Andreas Borcherding
      Lena Zastrow Johanna Bönninghaus
      Stephan Winter Patrick Wolff
      Katja Heinemann Eva-Maria May
      Ben Sponheim Johannes Hauer
      Simon Konopka René Oltmanns
      Maike Konopka Marie-Ernestine Worch
      Rosi Zwick Veronika von Quast
      Alois Pachmeyer Philipp Sonntag
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Tanja Heinemann Judith Hildebrandt
      Nils Heinemann Florian Stadler
      André Konopka Joachim Lätsch
      Barbara von Heidenberg Nicola Tiggeler
      Alain Briand Matthias Beier
      Regie Carsten Meyer-Grohbrügge
      Daniela Grieser
      Buch Peter Balke

      Robert bedankt sich bei Eva, dass sie für ihn gelogen hat. Sie wird kurz darauf von Alain gefeuert und sorgt sich daher um Valentina: Wer wird sich jetzt um das Baby kümmern? Als Robert erfährt, dass Eva ihren Job und damit ihre Wohnung verloren hat, bietet er ihr an, wieder in die Saalfeld-Wohnung zu ziehen. Doch Eva will zu den Sonnbichlers. Als Robert mitbekommt, dass Götz' Tochter Lena das neue Kindermädchen von Valentina ist, reagiert er frustriert und gesteht Eva, dass er sich als Versager auf der ganzen Linie fühlt. Eva versucht ihn aufzubauen und macht ihm Mut. Sie ahnt nicht, was sie damit bei Robert auslöst.

      Stephan versucht, Lena zu umgarnen, und Lena überlegt ernsthaft, ob sie Stephan noch eine Chance geben soll. Götz registriert indes mit Sorge, dass seine Tochter vielleicht wieder auf Stephan hereinfallen wird. So besorgt er Lena einen Job als Kindermädchen, um sie abzulenken. Als Stephan davon erfährt, stellt er Lena zur Rede. Es kommt zum Streit, bei dem Stephan seine Maske fallen lässt.

      Ben freut sich riesig, dass Katja zurückgekehrt ist. Die beiden verbringen eine glückliche Nacht miteinander. Doch dann holt sie die Realität wieder ein: Denn dass Katja bei Ben bleibt, ist viel zu riskant. Also schlägt sie ihm vor, gemeinsam nach Griechenland zu gehen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.11.2020