• 10.12.2018
      18:40 Uhr
      Sturm der Liebe (1167) Telenovela Deutschland 2010 | ONE
       

      Ben macht sich große Sorgen um Katja, weil er lange nichts von ihr gehört hat und sie mobil nicht erreicht. So beschließt er, zu ihr nach Griechenland zu reisen und bittet seine Mutter um Urlaub. Doch Barbara durchschaut, dass es Ben um Katja geht, und will ihm die Beziehung zu dieser Kriminellen ausreden. Als sie aber merkt, dass Ben nach wie vor schwer verliebt ist in Katja, gibt sie nach. Doch dann kommt alles ganz anders für Ben:
      Nach Erhalt eines eindeutigen Fotos von Miriam und Alain ist Robert bitter enttäuscht. Eva beobachtet mit Sorge eine Begegnung zwischen Alain und Robert.

      Montag, 10.12.18
      18:40 - 19:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Ben macht sich große Sorgen um Katja, weil er lange nichts von ihr gehört hat und sie mobil nicht erreicht. So beschließt er, zu ihr nach Griechenland zu reisen und bittet seine Mutter um Urlaub. Doch Barbara durchschaut, dass es Ben um Katja geht, und will ihm die Beziehung zu dieser Kriminellen ausreden. Als sie aber merkt, dass Ben nach wie vor schwer verliebt ist in Katja, gibt sie nach. Doch dann kommt alles ganz anders für Ben:
      Nach Erhalt eines eindeutigen Fotos von Miriam und Alain ist Robert bitter enttäuscht. Eva beobachtet mit Sorge eine Begegnung zwischen Alain und Robert.

       

      Stab und Besetzung

      Eva Krendlinger Uta Kargel
      Robert Saalfeld Lorenzo Patané
      Ben Sponheim Johannes Hauer
      Simon Konopka René Oltmanns
      Maike Konopka Marie-Ernestine Worch
      Barbara von Heidenberg Nicola Tiggeler
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Alain Briand Matthias Beier
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Tanja Heinemann Judith Hildebrandt
      Götz Zastrow Andreas Borcherding
      Rosi Zwick Veronika von Quast
      Alois Pachmeyer Philipp Sonntag
      Katja Heinemann Eva-Maria May
      Regie Carsten Meyer-Grohbrügge
      Daniela Grieser
      Buch Ursula Becker

      Ben macht sich große Sorgen um Katja, weil er lange nichts von ihr gehört hat und sie mobil nicht erreicht. So beschließt er, zu ihr nach Griechenland zu reisen und bittet seine Mutter um Urlaub. Doch Barbara durchschaut, dass es Ben um Katja geht, und will ihm die Beziehung zu dieser Kriminellen ausreden. Als sie aber merkt, dass Ben nach wie vor schwer verliebt ist in Katja, gibt sie nach. Doch dann kommt alles ganz anders für Ben.

      Nach Erhalt eines eindeutigen Fotos von Miriam und Alain ist Robert bitter enttäuscht. Eva beobachtet mit Sorge eine Begegnung zwischen Alain und Robert. Sie will schon dazwischen gehen, da merkt sie, dass Robert vernünftig bleibt. Später jedoch wirft Robert seine guten Vorsätze wieder über Bord und schlägt Alain nieder. Robert bereut diesen Fehltritt aufrichtig gegenüber Eva und ist wütend auf sich selbst. Als kurz darauf Pachmeyer als Alains Anwalt auftritt, lügt Eva zu Roberts Gunsten.

      Simon kann sich nicht aus der Affäre mit Isar herausreden. Rosi Zwick ist deshalb sicher, dass Simon und Maike eine Scheinehe führen. Beide versuchen, eine Annullierung der Ehe zu verhindern. Doch anstatt sich über ihre weitere Vorgehensweise abzusprechen, gehen sie sehr unterschiedliche Wege, um Rosi Zwick zu überzeugen.

      Barbara bekommt mit, dass Werner mit einem potenziellen Investor in Verhandlung steht, der sich für Götz' Anteile am 'Fürstenhof' interessiert. Barbara will das verhindern. Denn wenn Götz verkauft, sind auch ihre Tage im Hotel gezählt. Sie nutzt Götz' Sehnsucht nach ihr aus und verführt ihn. Dabei hofft sie, ihn vom Verkauf seiner Anteile abzubringen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 31.03.2020