• 04.06.2013
      09:15 Uhr
      Tim Mälzer kocht! Kabeljau & Co. | ONE
       

      Fischgerichte haben eine lange Tradition. Aber das Fleisch aus dem Meer galt lange nicht als Delikatesse, sondern war eher ein Arme-Leute-Essen. Dass die Gerichte deswegen nicht weniger lecker waren, beweist Tim Mälzers heutiger Gast: Rüdiger Kowalke, der seit Jahrzehnten erfolgreich das Hamburger Fischereihafenrestaurant betreibt. Seine Spezialität des Hauses, geräucherter Aal mit Schnittlauch-Rührei auf geröstetem Schwarzbrot, überzeugt nicht nur den ARD-Küchenchef. Der Küchenbulle wiederum kontert mit einem nicht weniger delikaten Fischgericht: saftig gegartem Kabeljau vom Ofenblech mit Salzkartoffeln und frischem Spinatgemüse.

      Dienstag, 04.06.13
      09:15 - 09:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Fischgerichte haben eine lange Tradition. Aber das Fleisch aus dem Meer galt lange nicht als Delikatesse, sondern war eher ein Arme-Leute-Essen. Dass die Gerichte deswegen nicht weniger lecker waren, beweist Tim Mälzers heutiger Gast: Rüdiger Kowalke, der seit Jahrzehnten erfolgreich das Hamburger Fischereihafenrestaurant betreibt. Seine Spezialität des Hauses, geräucherter Aal mit Schnittlauch-Rührei auf geröstetem Schwarzbrot, überzeugt nicht nur den ARD-Küchenchef. Der Küchenbulle wiederum kontert mit einem nicht weniger delikaten Fischgericht: saftig gegartem Kabeljau vom Ofenblech mit Salzkartoffeln und frischem Spinatgemüse.

       

      Tim Mälzer kehrt im Ersten zu seinen Wurzeln zurück. Er zeigt das, was er am besten kann: kochen. Und das mit frischen und gängigen Zutaten. Mälzer solo in der Küche - das kulinarische Markenzeichen der ARD am Samstagnachmittag.

      Wird geladen...
      Dienstag, 04.06.13
      09:15 - 09:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 11.08.2022