• 11.05.2013
      00:15 Uhr
      Bericht aus Brüssel Moderation: Marion von Haaren | tagesschau24
       

      Themen:

      • Zwangsprostitution: Deutschland unternimmt nichts
      • Belgien: Flüchtlingskinder gründen Parlament
      • Bankgeschäfte: SEPA macht Vereinen das Leben schwer

      Nacht von Freitag auf Samstag, 11.05.13
      00:15 - 00:30 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Zwangsprostitution: Deutschland unternimmt nichts
      • Belgien: Flüchtlingskinder gründen Parlament
      • Bankgeschäfte: SEPA macht Vereinen das Leben schwer

       
      • Zwangsprostitution: Deutschland unternimmt nichts

      Deutschland hatte sich in punkto Prostitution Großes vorgenommen: Die Frauen aus der Illegalität holen und sie sozialversichern. Passieren tut genau das Gegenteil: Mit seinem liberalen Prostitutionsgesetz wird das Land nicht nur zum "Puff Europas", sondern auch zum Eldorado für Menschenhändler. Dabei gibt es eine EU-Richtlinie, die genau das verhindern und Zwangsprostituierte schützen soll. Doch die wurde nicht umgesetzt. Die Kommission kritisiert jetzt, dass die deutsche Politik Frauen in Not im Stich lässt.

      • Belgien: Flüchtlingskinder gründen Parlament

      Sie sind nur geduldet. Jederzeit können sie ausgewiesen werden. Zurück in Länder wie Afghanistan und Pakistan, in denen Kinder wie sie keine Chance haben. Jetzt haben Flüchtlingskinder in Belgien das "Kids Parlement" gebildet. Sie fordern Rechte für sich ein, wollen sich aber vor allem gegenseitig helfen und unterstützen. "Asylrecht ist für Erwachsene gemacht, nicht für Familien oder Kinder. Wir existieren gar nicht", sagen sie. Und das wollen sie ändern.

      • Bankgeschäfte: SEPA macht Vereinen das Leben schwer

      IBAN-Nummer und BIC-Code: Dahinter verbirgt sich der Schlüssel zum grenzüberschreitenden Zahlungsverkehr - europaweit. Ab 2014 können Bankgeschäfte ausschließlich über das europäische Einzugsverfahren SEPA getätigt werden. Damit soll alles einfacher werden. Doch nicht allen nützt das. Für kleine Vereine, die nur inländische Überweisungen tätigen, bedeutet die Umstellung vor allem viel Papierkram und unnötige Kosten.

      Was in Deutschland die Gemüter erhitzt, hat nicht selten eine europäische Komponente. Wir zeigen Ihnen, was Europa mit Ihrem Leben zu tun hat. Wir erklären Ihnen, wie EU-Entscheidungen Ihr Leben beeinflussen. Zudem möchten wir Ihnen neue Sichtweisen aufzeigen, die Sie über den Tellerrand hinaus gucken lassen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.10.2019