• 11.02.2013
      11:00 Uhr
      Tagesschau-Nachrichten Mit aktuellen Berichten zum Rücktritt von Papst Benedikt XVI. | tagesschau24
       

      Das Wichtigste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Wissenschaft im Viertelstundentakt. Korrespondenten der ARD sorgen für schnelle und präzise News.

      Montag, 11.02.13
      11:00 - 22:00 Uhr (660 Min.)
      660 Min.
      Stereo

      Das Wichtigste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Wissenschaft im Viertelstundentakt. Korrespondenten der ARD sorgen für schnelle und präzise News.

       

      Papst Benedikt XVI. wird am 28. Februar zurücktreten. Das kündigte das katholische Kirchenoberhaupt bei einer Vollversammlung der Kardinäle in einer auf lateinisch gehaltenen Rede an.

      Er sagte vor Kardinälen in Rom: "Nachdem ich wiederholt mein Gewissen vor Gott geprüft habe, bin ich zur Gewissheit gelangt, dass meine Kräfte infolge des vorgerückten Alters nicht mehr geeignet sind, um in angemessener Weise den Petrusdienst auszuüben." Daher verzichte er auf das Amt des Bischofs von Rom, sodass am 28. Februar, um 20.00 Uhr, der Stuhl des Heiligen Petrus vakant sein werde.

      Papst Benedikt XVI. war im April 2005 zum Nachfolger des verstorbenen Johannes Paul II. gewählt worden. Er ist mittlerweile 85 Jahre alt. Es ist das erste Mal seit Jahrhunderten, dass ein Papst von seinem Amt zurücktritt.

      Wird geladen...
      Montag, 11.02.13
      11:00 - 22:00 Uhr (660 Min.)
      660 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.11.2022