• 29.12.2012
      23:00 Uhr
      Wo Könige Ferien machen Mallorca | tagesschau24
       

      Auch Könige verreisen im Urlaub, mal hierhin und mal dahin. Aber im Unterschied zu den meisten Bürgern ihres Landes besitzen sie neben der Residenz in der Hauptstadt auch noch eine Sommerresidenz. Diese ist oft so idyllisch gelegen, dass die royalen Familien immer wieder in den Ferien dorthin zurückkehren. Rolf Seelmann-Eggebert, der ARD-Adelsexperte, hat vier Sommerresidenzen von Königshäusern besucht. Dass abgesehen von den Millionen deutscher Touristen ausgerechnet das spanische Königshaus Mallorca zu seiner Ferieninsel machte, hat einen relativ einfachen Grund.

      Samstag, 29.12.12
      23:00 - 23:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Auch Könige verreisen im Urlaub, mal hierhin und mal dahin. Aber im Unterschied zu den meisten Bürgern ihres Landes besitzen sie neben der Residenz in der Hauptstadt auch noch eine Sommerresidenz. Diese ist oft so idyllisch gelegen, dass die royalen Familien immer wieder in den Ferien dorthin zurückkehren. Rolf Seelmann-Eggebert, der ARD-Adelsexperte, hat vier Sommerresidenzen von Königshäusern besucht. Dass abgesehen von den Millionen deutscher Touristen ausgerechnet das spanische Königshaus Mallorca zu seiner Ferieninsel machte, hat einen relativ einfachen Grund.

       

      Anfang der 20er-Jahre des vergangenen Jahrhunderts hat ein Ingenieur, der gleichzeitig ein begeisterter Kunstsammler war, auf Mallorca eine sehr schöne Villa für sich errichten lassen und hat sie "Marivent" getauft. Marivent liegt in einem großen Park, umgeben von einer hohen Mauer. Als er starb, fiel das ganze Objekt an die öffentliche Verwaltung Mallorcas, und die hatte die gute Idee, es dem spanischen Königshaus 1972 zur Nutzung anzubieten.

      Gleich unterhalb der königlichen Residenz "Marivent" befinden sich an der Bucht von Cala Major ein kleiner Jachthafen und eine Segelschule, wo Rolf Seelmann-Eggebert den Segellehrer der Königskinder interviewt. Bei einem Bummel durch Palma de Mallorca erfahren wir, in welchem Schuhladen Sofia und Letizia ihre Sommerschuhe kaufen und besichtigen den Almudeina Palast, in dem Juan Carlos auch während der Ferien offizielle Termine wahrnimmt.

      Die liebste Beschäftigung der Königsfamilie während der Ferien ist das Segeln, und so trifft man die Royals mit Sicherheit im königlichen Jachtclub von Palma. Die Regatta "Copa del Rey de Vela" ist der Höhepunkt der Saison, der König sowie Kronprinz Felipe und die Infantin Cristina nehmen regelmäßig am Wettbewerb teil. Die Preise überreicht alljährlich König Juan Carlos, der selber mit einem Vorgängermodell der "Bribon" 1984 Regattasieger wurde. Im Jahre 2010 konnte er aus gesundheitlichen Gründen nicht mit segeln, aber Mallorca und seinem Segelrevier wird Juan Carlos auch im Alter treu bleiben.

      Wird geladen...
      Samstag, 29.12.12
      23:00 - 23:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.11.2020