• 14.03.2012
      00:00 Uhr
      2+Leif Super Gauck - Versöhner oder Spalter? - Moderation: Thomas Leif | tagesschau24
       

      Am 18. März ist es mal wieder soweit: Die Bundesversammlung muss einen neuen Bundespräsidenten wählen. Diesmal steht schon vorher fest, wer es wird: Joachim Gauck. Nach den vorzeitigen Abtritten von Horst Köhler und Christian Wulff scheint mit der Installierung der Person Joachim Gauck die letzte Chance der Politik verbunden, insbesondere der schwarz-gelben Bundesregierung, dem ramponierten Amt seine Würde zurückzugeben. Mit der "Causa Wulff" und der Debatte um seinen Ehrensold steht die gesamte politische Klasse unter Rechtfertigungszwang. Doch wer ist Joachim Gauck?

      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 14.03.12
      00:00 - 00:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Am 18. März ist es mal wieder soweit: Die Bundesversammlung muss einen neuen Bundespräsidenten wählen. Diesmal steht schon vorher fest, wer es wird: Joachim Gauck. Nach den vorzeitigen Abtritten von Horst Köhler und Christian Wulff scheint mit der Installierung der Person Joachim Gauck die letzte Chance der Politik verbunden, insbesondere der schwarz-gelben Bundesregierung, dem ramponierten Amt seine Würde zurückzugeben. Mit der "Causa Wulff" und der Debatte um seinen Ehrensold steht die gesamte politische Klasse unter Rechtfertigungszwang. Doch wer ist Joachim Gauck?

       

      Wofür steht der vermeintliche Super-Kandidat von Schwarz, Gelb, Rot und Grün? Die ganz große Koalition hält den selbsternannten Demokratielehrer mit seiner Biografie und seiner vieldeutigen, geschliffenen Reden zur Freiheit für eine außergewöhnliche moralische Instanz in diesem Land. Doch je näher die Wahl rückt, desto vernehmlicher werden auch Gaucks Kritiker: Sie werfen dem früheren Bundesbeauftragten für Stasi-Unterlagen vor, er spalte das Land mit seinen Äußerungen zur "unsäglich albernen" Occupy-Bewegung, mit seinem Eintreten für Hartz IV und der Feststellung, Thilo Sarrazin habe "Mut bewiesen".

      • Wird Gauck wirklich ein unbequemer Präsident für Politik und Gesellschaft sein, der den öffentlichen Diskurs anregt, Tabuthemen aufgreift und wichtige Impulse gibt?
      • Wird Angela Merkel ihr Nachgeben in der Personalie Gauck gegenüber der FDP noch bereuen?

      Gäste bei Thomas Leif sind:

      • Patrick Döring, FDP, designierter Generalsekretär
      • Sahra Wagenknecht, Die Linke, stellvertretende Parteivorsitzende

      Wird geladen...
      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 14.03.12
      00:00 - 00:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.07.2021