• 01.07.2018
      14:15 Uhr
      Presseclub Krise gelöst oder Krise vertagt - rauft sich die Regierung noch mal zusammen? | tagesschau24
       

      Die Gäste

      • Ferdos Forudastan, Leiterin des Ressorts Innenpolitik, Süddeutsche Zeitung
      • Anja Maier, Korrespondentin im Parlamentsbüro, taz. die tageszeitung
      • Wolfram Weimer, Publizist und Verleger, Weimer Media Group
      • Dieter Wonka, Chefkorrespondent, RND RedaktionsNetzwerk Deutschland

      Moderation: Jörg Schönenborn

      Sonntag, 01.07.18
      14:15 - 15:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Die Gäste

      • Ferdos Forudastan, Leiterin des Ressorts Innenpolitik, Süddeutsche Zeitung
      • Anja Maier, Korrespondentin im Parlamentsbüro, taz. die tageszeitung
      • Wolfram Weimer, Publizist und Verleger, Weimer Media Group
      • Dieter Wonka, Chefkorrespondent, RND RedaktionsNetzwerk Deutschland

      Moderation: Jörg Schönenborn

       

      Die Gäste

      • Ferdos Forudastan, Leiterin des Ressorts Innenpolitik, Süddeutsche Zeitung

      Ferdos Forudastan studierte Rechtswissenschaften in Freiburg und schrieb parallel dazu vor allem für die Badische Zeitung. Nach dem juristischen Staatsexamen war sie zunächst Hauptstadtkorrespondentin der „taz“, anschließend der „Frankfurter Rundschau“ in Bonn. Von 1999 an arbeitete sie als freie Autorin und Moderatorin unter anderem für den WDR und den Deutschlandfunk. Zwischen 2012 und 2017 war Ferdos Forudastan Sprecherin von Bundespräsident Joachim Gauck und leitete die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Präsidialamt. Im Januar 2018 übernahm sie bei der „Süddeutschen Zeitung“ die Leitung des Ressorts Innenpolitik. Sie schrieb Bücher zu den Themen Migration und Integration und wurde für ihre journalistische Arbeit mehrfach ausgezeichnet.

      • Anja Maier, Korrespondentin im Parlamentsbüro, taz. die tageszeitung

      Anja Maier wuchs in Ost-Berlin auf. Sie lernte Schriftsetzerin und studierte Werbeökonomie. Nach dem Mauerfall ging sie zur „taz“ und wurde dort Journalistin. Unter anderem war sie News-Redakteurin, Reporterin und „sonntaz“-Ressortleiterin. Seit 2012 ist sie „taz“-Parlamentsredakteurin und dort verantwortlich für die Unions- und Kanzlerin-Berichterstattung. Anja Maier ist Autorin mehrerer Bücher sowie ehrenamtliches Mitglied im Vorstand des Bundespressekonferenz e.V.

      • Wolfram Weimer, Publizist und Verleger, Weimer Media Group

      Wolfram Weimer studierte Geschichte und Germanistik und arbeitete anschließend bei verschiedenen deutschen Tageszeitungen, unter anderem als Chefredakteur der Tageszeitungen „Die Welt“ und „Berliner Morgenpost“. 2004 gründete Wolfram Weimer das Magazin „Cicero“, dessen Chefredakteur und Herausgeber er bis 2010 war, bevor er als Chefredakteur zum „Focus" wechselte. 2012 gründete er die Weimer Media Group, die unter anderem das Debattenmagazin "The European" herausgibt. Er schreibt regelmäßig Kolumnen, so bis 2016 für das Handelsblatt und derzeit für n-tv. 2018 erschien sein Buch "Das konservative Manifest: Zehn Gebote der neuen Bürgerlichkeit".

      • Dieter Wonka, Chefkorrespondent, RND RedaktionsNetzwerk Deutschland

      Dieter Wonka studierte Soziologie und Politologie. Nach seinem Volontariat und verschiedenen Stationen unter anderem in Stuttgart, Kiel, Wiesbaden, Hannover begann er 1982 als bundespolitischer Korrespondent in Bonn für die „Neue Presse“. 1991 wechselte er zum Wochenmagazin „Stern“ und ein Jahr später zur „Leipziger Volkszeitung“. Seit 1998 berichtet Dieter Wonka über bundespolitische Themen aus Berlin unter anderem 12 Jahre lang für die „Leipziger Volkszeitung“ der Verlagsgesellschaft Madsack. Heute ist er Chefkorrespondent im Hauptstadtbüro des „RedaktionsNetzwerks Deutschland“, zu dem über 30 Tageszeitungen gehören.

      Wird geladen...
      Sonntag, 01.07.18
      14:15 - 15:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.09.2021