• 22.11.2011
      22:02 Uhr
      was! wirtschaft arbeit sparen - Moderation: Gerald Meyer | tagesschau24
       

      Themen:

      • Schulden-Profis
      • Sicherheitsschlösser
      • Retouren im Versandhandel
      • Körpermaß per Webcam
      • Bestatterfiliale in Tschechien
      • Von Beruf Profi: Chemikerin

      Dienstag, 22.11.11
      22:02 - 22:45 Uhr (43 Min.)
      43 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Schulden-Profis
      • Sicherheitsschlösser
      • Retouren im Versandhandel
      • Körpermaß per Webcam
      • Bestatterfiliale in Tschechien
      • Von Beruf Profi: Chemikerin

       
      • Schulden-Profis

      Ohne die EU wäre Griechenland bald insolvent. Bei Firmen übernehmen Insolvenzverwalter unter gerichtlicher Aufsicht das Regime. In Athen ist es die "Troika", die die Einhaltung der Schuld-Vereinbarungen überwachen soll. Was ist vergleichbar, was nicht?

      • Sicherheitsschlösser

      Um die zwei Minuten brauchen Einbrecher in der Regel, ein Schloss zu knacken. Dauert es länger als fünf Minuten, geben die meisten Ganoven auf. Welches Schloss ist für welche Tür geeignet? Zusammen mit dem Chef einer Sicherheitsfirma nimmt was! Schließanlagen unter die Lupe.

      • Retouren im Versandhandel

      Passt eine Hose nicht richtig oder sieht ein Produkt anders aus als im Katalog, kann man das einfach wieder zurückschicken. Etwa 40 Prozent aller online bestellten Waren gehen wieder retour. Was! hat einen Tag lang beim Neckermann-Versand in die Retour-Pakete geschaut.

      • Körpermaß per Webcam

      Kleidung ist im Onlineeinkauf schnell gewählt. Doch welches ist die richtige Größe? Die Lösung dafür entwickelt derzeit das Berliner Unternehmen UP-Cload. Mithilfe einer Webcam kann sich der Kunde zu Hause selbst vermessen und das Programm ermittelt die für ihn ideale Konfektionsgröße.

      • Bestatterfiliale in Tschechien

      Der Konkurrenzkampf ist auch im Bestattergewerbe hoch. Billiganbieter drücken die Preise. Raymund Stelzer hat sein Berliner Bestattungsinstitut seinem Sohn überschrieben und ein neues Unternehmen in Tschechien gegründet. Das spart Steuern und Kosten für die Einäscherung.

      • Von Beruf Profi: Chemikerin

      Seit vier Jahren arbeitet Charlotte Giesen in der Abteilung Analytische Chemie bei der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung in Adlershof. Derzeit schreibt die 29-Jährige an ihrer Doktorarbeit auf dem Gebiet der Tumorforschung.

      Wird geladen...
      Dienstag, 22.11.11
      22:02 - 22:45 Uhr (43 Min.)
      43 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.09.2022