• 10.10.2011
      04:35 Uhr
      Hilfe, alle lieben Berlin! Aus der Reihe "die rbb Reporter" | tagesschau24
       

      Berlin ist cool und als Reiseziel sehr beliebt. Das schmeichelt den Hauptstädtern, aber einige nervt es auch. Die Berliner sind gerade dabei, sich mit der neuen Situation zurechtzufinden. Von diesem schwierigen Prozess berichtet der Film.

      Nacht von Sonntag auf Montag, 10.10.11
      04:35 - 05:05 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Berlin ist cool und als Reiseziel sehr beliebt. Das schmeichelt den Hauptstädtern, aber einige nervt es auch. Die Berliner sind gerade dabei, sich mit der neuen Situation zurechtzufinden. Von diesem schwierigen Prozess berichtet der Film.

       

      Die Zahl der Touristen hat sich innerhalb weniger Jahre verdoppelt. Und das sieht man: rund um Hot Spots ist es einfach voller geworden.

      Aber nicht nur dort. Die Besucher wollen dort hin, wo die Berliner leben, wollen ihre Wohnviertel kennen lernen, ihre Lieblingsbars. Und so kann es passieren, dass einst ruhige Kreuzberger Ecken plötzlich in Reiseführern auftauchen und über Nacht zum Szenekiez für internationales Partypublikum werden. Neue Clubs und Kneipen verändern das Leben der Anwohner schlagartig, wenn dort bis in den Morgen gefeiert wird.

      Die rbb Reporterinnen Beate Boßdorf und Jana Göbel erkunden, was der boomende Tourismus mit der Stadt macht. Besucher aus der ganzen Welt erzählen von ihren Erlebnissen in der Hauptstadt. Tour Guides, Kneipenwirte und Hostelbetreiber berichten von ihren interessanten Arbeitsplätzen, die es ohne den Tourismus wahrscheinlich nicht gäbe.

      Und die Berliner? Sie sind gerade dabei, sich mit der neuen Situation zurechtzufinden. Von diesem schwierigen Prozess berichtet der Film.

      Ein Film von Beate Boßdorf und Jana Göbel

      Wird geladen...
      Nacht von Sonntag auf Montag, 10.10.11
      04:35 - 05:05 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.04.2021