• 21.07.2010
      20:15 Uhr
      Bedrohte Paradiese Kreta und die Inseln Griechenlands - Müllkippen im Mittelmeer | tagesschau24
       

      Zusammen mit dem Meeresbiologen Dr. Robert Hofrichter und Tauchkameramann Jörg Matzky dokumentieren die story-Autoren die Umweltschäden, zeigen aber auch die Schönheit der griechischen Inseln über wie unter Wasser.

      Mittwoch, 21.07.10
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 20:14
      Neu im Programm

      Zusammen mit dem Meeresbiologen Dr. Robert Hofrichter und Tauchkameramann Jörg Matzky dokumentieren die story-Autoren die Umweltschäden, zeigen aber auch die Schönheit der griechischen Inseln über wie unter Wasser.

       

      Saubere Strände, waldreiche Schluchten, malerische Küsten - diesen Urlaubstraum suchen jährlich Millionen deutscher Touristen auf Kreta und den Inseln Griechenlands. Noch gibt es auf den Inseln im Ägäischen Meer eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt, noch findet der Besucher jenseits der Urlaubshochburgen an den Küsten Ruhe und Erholung.
      Doch das Paradies ist bedroht: In vielen Hotels fehlen Kläranlagen, der Müll landet oftmals auf wilden Müllkippen, Öl und Schwermetalle verschmutzen das Meer. Vor allem auf Kreta wird der Obst- und Gemüseanbau mit übermäßigem Pestizideinsatz betrieben – oft gleich neben den Urlaubshotels. Viele Tierarten wie die seltene Mönchsrobbe sind vom Aussterben bedroht.

      Vor der Küste der malerischen Vulkaninsel Santorini tickt eine besonders gefährliche Zeitbombe: das 2007 gesunkene Kreuzfahrtschiff „Sea Diamond“. Tag für Tag sickert Öl aus dem Wrack und verschmutzt Strände auf Santorini. Jetzt befürchten Experten und Umweltschützer auf der Insel, das Wrack auf dem Meeresgrund könne auseinanderbrechen. Eine Umweltkatastrophe von ungeahntem Ausmaß wäre die Folge.

      Wird geladen...
      Mittwoch, 21.07.10
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 20:14
      Neu im Programm

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.08.2022