• 10.03.2010
      20:15 Uhr
      Und trotzdem lebe ich Aus der Reihe "Lebenslinien" | tagesschau24
       

      Seit 27 Jahren lebt Claudia mit dem AIDS-Virus. Sie gehört zu den sogenannten Langzeit-Überlebenden. Mit sechzehn Jahren, während eines Praktikums in einem Münchner Krankenhaus, verletzt sie sich an einer Spritze und infiziert sich.

      Mittwoch, 10.03.10
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Seit 27 Jahren lebt Claudia mit dem AIDS-Virus. Sie gehört zu den sogenannten Langzeit-Überlebenden. Mit sechzehn Jahren, während eines Praktikums in einem Münchner Krankenhaus, verletzt sie sich an einer Spritze und infiziert sich.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Zustaendigkeit Juliane Schuhler

      Kurz darauf treten erste gesundheitliche Probleme auf, die niemand einordnen kann. Als sie mit 21 Jahren die Diagnose HIV-positiv erfährt und Ärzte ihr mitteilen, dass sie nur noch zwei Jahre zu leben habe, bricht für sie eine Welt zusammen. Obwohl Trauer und Angst von nun an ihren Alltag beherrschen, kämpft sie.
      Wie geplant schließt sie ihre Ausbildung zur Krankenschwester ab. Und als sich zeigt, dass neue Medikamente besser und anhaltender helfen können, stellt sie sich nach und nach auf ein längeres Leben ein.
      Sie hat in der Zwischenzeit das Abitur gemacht, studiert heute Pädagogik, Biologie und Psychologie und bereitet sich gerade auf ihr Examen vor.
      Claudia ist eine attraktive Frau, die auf den ersten Blick stark und lebensfroh wirkt. Ihre Stärke hat sie sich in all den Jahren immer wieder hart erkämpfen müssen. Doch diese Stärke hat Brüche. Ihre psychische Verfassung ist nicht stabil. Sie selbst sieht sich als Borderline-Persönlichkeit. Mehrmals wollte sie sich aufgeben und hat versucht sich umzubringen. Doch immer wieder hat sie sich hinterher für das Leben entschieden und für Jana, ihren über alles geliebten Hund.

      Wird geladen...
      Mittwoch, 10.03.10
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.04.2021