• 28.10.2021
      02:02 Uhr
      Landesschau Rheinland-Pfalz Moderation: Holger Wienpahl | tagesschau24
       

      Themen:

      • Heimatwoche: Naheweinstraße (Teil 3) - Holger Wienpahl besucht Monzingen und Bad Sobernheim
      • Allenfelder siegt bei Bundeswettstreit - 19-Jähriger wird Deutschlands bester Nachwuchsmaler und Lackierer
      • Kostenpflichtige Coronatests - Alzeyer Apotheke Volker einzig verbliebene Corona-Teststation in der Stadt
      • "Hierzuland" - Die Röttgenstraße in Kircheib/Westerwald

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 28.10.21
      02:02 - 02:47 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Themen:

      • Heimatwoche: Naheweinstraße (Teil 3) - Holger Wienpahl besucht Monzingen und Bad Sobernheim
      • Allenfelder siegt bei Bundeswettstreit - 19-Jähriger wird Deutschlands bester Nachwuchsmaler und Lackierer
      • Kostenpflichtige Coronatests - Alzeyer Apotheke Volker einzig verbliebene Corona-Teststation in der Stadt
      • "Hierzuland" - Die Röttgenstraße in Kircheib/Westerwald

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Holger Wienpahl

      Kircheib - das Tor zum Westerwald - liegt als westlichste Gemeinde des Kreises Altenkirchen an der Grenze zwischen Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen. Den Hauptort kennen Tausende vom Durchfahren, er liegt an der vielbefahrenen B8. Zahlreiche Handel und Handwerksbetriebe sind angesiedelt. 520 Kircheiber:innen wohnen im Hauptort, etwa im Umkreis der romanischen Kirche mit ihrem markanten Wehrturm, oder in den Ortsteilen Bleckhausen, Eckenbach, Grünewald, Reisbitzen und Tente oder Neuenhof. Dort hat Kircheibs Besiedlung vermutlich begonnen, in einer Burg umgeben von einem Wassergraben. Die Anlage der Motte Broichhausen aus dem 13. Jahrhundert ist noch heute gut zu erkennen und ist über die Röttgenstraße zu erreichen.

      Hauptattraktion der Straße ist auch das Elvis Museum von Jonny Winters und seiner Frau Irma Stanton. Seit 40 Jahren steht Jonny Winters als Elvis-Entertainer auf der Bühne. Er und seine Frau sind glühende Elvis-Fans, haben 5.000 Ausstellungsstücke zu Ehren des King of Rock'n Roll zusammengetragen. Sie betreiben das heute einzige Elvis Museum in Deutschland.

      Ein Hof für Westernreiten in der Röttgenstraße existiert nicht mehr, er wird derzeit zu einem schönen Wohnhaus umgebaut. Die frühere Besitzerin des Hofes wohnt aber noch in der Straße und hat drei ihrer Pferde behalten. Eine andere Anwohnerin der Straße hat durch eine Fernsehshow ihren heutigen Lebensgefährten kennengelernt. Sein Bewerbungsvideo für die Show drehten die Nachbar:innen. Persönliche Lebensgeschichten verbinden die Menschen in der Röttgenstraße. So nennen viele Fürsorge, Toleranz und Rock'n Roll als prägend für ihr gutes und besonderes Miteinander in der Straße.

      Der Sendungstitel ist Programm: Die Landesschau Rheinland-Pfalz schaut ins Land, berichtet übers Land, ist fürs Land. Rheinland-Pfalz den Rheinland-Pfälzern ganz nahe bringen - das ist die Philosophie. Und dieser Anspruch wird jeden Tag aufs Neue durch viele Programmpunkte und regelmäßige Bestandteile eingelöst. Ganz groß geschrieben wird die Aktualität. In der Sendung erfahren Sie alles Wissenswerte aus dem Land, dazu die wichtigsten Nachrichten des Tages aus Rheinland-Pfalz, kurz, prägnant und kompetent.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 28.10.21
      02:02 - 02:47 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.01.2022