• 20.01.2018
      07:45 Uhr
      Weltbilder Das Auslandsmagazin | tagesschau24
       

      Themen:

      • Polen: Afrikanische Schweinepest geht um
      • Bosnien: Staat unter Erdogans Einfluss
      • Indien: Das perfekte Baby

      Moderation: Julia-Niharika Sen

      Samstag, 20.01.18
      07:45 - 08:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen:

      • Polen: Afrikanische Schweinepest geht um
      • Bosnien: Staat unter Erdogans Einfluss
      • Indien: Das perfekte Baby

      Moderation: Julia-Niharika Sen

       

      Stab und Besetzung

      Produktion Stefanie Röhrig
      Redaktionelle Leitung Christiane Justus
      Redaktion Nicole Bölhoff
      Daniel Satra
      • Polen: Afrikanische Schweinepest geht um

      Polen verstärkt den Kampf gegen die Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest im Land. Präsident Andrzej Duda unterzeichnete jetzt eine "Sondermaßnahme zur wirksamen Bekämpfung", denn die aus Afrika eingeschleppte Seuche greift mehr und mehr um sich. Es gibt keine Impfung, wenn ein Tier sich infiziert, stirbt es in der Regel. Überall in Europa - vor allem in Norddeutschland - fürchten Landwirte um ihre Schweinemastbetriebe. In Polen wurden allein im Dezember bei Wildschweinen 45 neue Ausbrüche der Schweinepest bestätigt - darunter auch Gegenden im Norden und Osten Polens, die bislang als seuchenfrei galten. Auch in Tschechien steigt die Zahl der Fälle, bisher sollen es rund 200 sein. Eine Ausbreitung nach Deutschland könnte kurz bevor stehen.

      • Bosnien: Staat unter Erdogans Einfluss

      Innerhalb der EU sind viele Regierungen auf Distanz zum türkischen Staatspräsidenten Erdogan gegangen. Anders die Situation auf dem Balkan. Dort gilt er als großer, charismatischer Muslim-Führer und Hoffnungsträger. Die Türkei wird als Vorbild und Schutzpatronin gesehen. In Serbien und anderen Balkan-Ländern versuchen türkische Unternehmer Fuß zu fassen, zuletzt kam Erdogan dafür mit Dutzenden Unternehmern nach Belgrad. Besonders eng sind die Verbindungen zu Bosnien. Die "Partei der Demokratischen Aktion" unter Führung von Bakir Izetbegovic zählt zu dem gleichen religiös-konservativen politischen Spektrum wie Erdogans AKP. Auch sind die Familien der Parteichefs seit Jahren eng befreundet. Die Türkei engagiert sich bei Wiederaufbau und Erhalt von osmanischen Baudenkmälern oder auch im Schulbereich.

      • Indien: Das perfekte Baby

      Fleisch ist verboten, Sex auch. Aber hinduistische Rituale sind für Eltern, die sich das perfekte Kind wünschen, erlaubt. "Unser Kind soll intelligent und gesund sein. Es soll helfen, aus Indien eines der führenden Länder der Welt zu machen", sagt ein Vater. Wer zu Doktor Narvani kommt, ist meist davon überzeugt, dass Indien vom rechten Weg abgekommen ist, durch muslimische, christliche und materialistische Einflüsse. Erfolgreich wirbt sie mit Bildern hellhäutiger Babys, ein verbreitetes Schönheitsideal und unter Hindu-Nationalisten der Beweis für Reinrassigkeit.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 20.01.18
      07:45 - 08:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.04.2020