• 10.05.2021
      01:25 Uhr
      Europamagazin Bericht aus Brüssel | tagesschau24
       

      Mit folgenden Themen:

      • EU: Corona-Impfticker
      • EU: Corona-Fonds
      • Der Unterhosentest
      • Frankreich: Kulturerbe zu versteigern
      • EU/Tschechien: Crystal Meth

      Nacht von Sonntag auf Montag, 10.05.21
      01:25 - 01:55 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Mit folgenden Themen:

      • EU: Corona-Impfticker
      • EU: Corona-Fonds
      • Der Unterhosentest
      • Frankreich: Kulturerbe zu versteigern
      • EU/Tschechien: Crystal Meth

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Markus Preiß

      Mit folgenden Themen:

      • EU: Corona-Impfticker

      Europa zwischen Lockdown und Lockerung - die aktuelle Corona-Woche zeigt: Inzidenzen spielen nicht immer die Hauptrolle. Der Seelenzustand der Gesellschaft, der Tourismus und die Impfquote werden immer wichtigere Entscheidungsfaktoren.

      • EU: Corona-Fonds

      Spanien und Italien profitieren besonders vom EU-Corona-Fonds. Aber um ihn "anzapfen" zu können, müssen die EU-Staaten aufschlüsseln, wie sie das Geld ausgeben wollen. Klimaschutz und Digitalisierung stehen dabei im Fokus.

      • Der Unterhosentest

      Eine Gruppe von Schweizer*innen vergräbt Unterhosen - für die Wissenschaft. Mit dem Versuch wollen die Wissenschaftler*innen herausfinden, wie gesund der Boden ist. Mikroorganismen zersetzen den biologischen Baumwollstoff.

      • Frankreich: Kulturerbe zu versteigern

      Die französische Baukunst strotzt vor magischer Schönheit. Sie zu erhalten ist allerdings wahnsinnig teuer. Zumal in Corona-Zeiten die öffentlichen Kassen leer sind. Der französische Staat versteigert deshalb seine Architektur.

      • EU/Tschechien: Crystal Meth

      Crystal Meth ist eine gefährliche Droge. Das Geschäft damit ist lukrativ, der Absatz steigt seit Jahren. Produktionsort Nr. 1 in Europa war lange Zeit Tschechien. Doch nun droht eine Verlagerung in die Niederlande.

      Langweilige Eurokraten, staubtrockene Dossiers, nichts als ältere Herren in dunklen Anzügen? Europa ist ganz anders, auch wenn es sich nicht auf den ersten Blick erschließt. "Wer bin ich, und wenn ja wie viele?" - dieser Berliner Sponti-Spruch beschreibt exakt die Herausforderung und die Möglichkeiten eines geeinten Europa. Diesen Prozess begleiten, fremde Mentalitäten und Perspektiven zeigen, will das Europamagazin. Mit Reportagen, Hintergrundberichten, aktuellen Beiträgen und auch Glossen werden die Unterschiede, aber auch die Gemeinsamkeiten spürbar.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Sonntag auf Montag, 10.05.21
      01:25 - 01:55 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.09.2021