• 29.11.2020
      12:15 Uhr
      mex. das marktmagazin Moderation: Claudia Schick | tagesschau24
       

      Themen:

      • Black Friday - was die Rabattversprechen wirklich taugen
      • Weihnachts-Schmuck - wie die Feststage doch noch schön werden
      • Regionalflughäfen -was Kassel Calden uns alle kostet
      • Frag Glaeske: Corona-Update - wie das Leben auf der Intensivstation ist
      • Frag Glaeske: Impfstoff-Suche - wer im Kampf um den wirksamsten vorne liegt
      • Frag Glaeske: Corona-Depression - warum vor allem junge Menschen betroffen sind
      • Küchen-Gadgets - was der Döner-Spieß für Zuhause kann

      Sonntag, 29.11.20
      12:15 - 13:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Black Friday - was die Rabattversprechen wirklich taugen
      • Weihnachts-Schmuck - wie die Feststage doch noch schön werden
      • Regionalflughäfen -was Kassel Calden uns alle kostet
      • Frag Glaeske: Corona-Update - wie das Leben auf der Intensivstation ist
      • Frag Glaeske: Impfstoff-Suche - wer im Kampf um den wirksamsten vorne liegt
      • Frag Glaeske: Corona-Depression - warum vor allem junge Menschen betroffen sind
      • Küchen-Gadgets - was der Döner-Spieß für Zuhause kann

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Claudia Schick
      • Black Friday - was die Rabattversprechen wirklich taugen

      Der Einzelhandel im Corona-Jahr - keine ganz einfache Geschichte. Doch Online, da boomt das Geschäft. Wer zu Hause im Home-Office sitzt, kann trotzdem Waren bestellen. Ergebnis: Umsatz-Plus im Vergleich zum Vorjahr 20,2 Prozent! Und jetzt kommt auch noch der Black Friday, das große Rabattversprechen des Onlinehandels. Doch sind die Rabatte echt? Wir nehmen die Preisentwicklung vor dem Black Friday unter die Lupe und zeigen, welche Versprechen echt sind und welche nicht.

      • Weihnachts-Schmuck - wie die Feststage doch noch schön werden

      Weihnachten fällt aus. Oder doch nicht? Ob wir zum Fest die Familie sehen können, steht derzeit in den Sternen. Wie so vieles in diesem Jahr ist auch Weihnachten durch die Corona-Pandemie bedroht. Bei vielen Familien löst das eine Trotz-Reaktion aus: jetzt erst recht! Verkäufer von Weihnachtsschmuck profitieren, denn wenigstens zuhause soll alles schön weihnachtlich aussehen.

      • Regionalflughäfen -was Kassel Calden uns alle kostet

      mex, das Wirtschaftsmagazin im hr fernsehen, hat mit dem Bund der Steuerzahler, mit Landesrechnungshöfen und Experten großer deutscher Banken ausgerechnet, wie ökonomisch unsinnig viele deutsche Regionalflughäfen sind. Und zeigt, dass die "kleinen Flughäfen" auch bei der Verteilung von Impfstoffen völlig überflüssig sind. Das nämlich ist ein in diesen Wochen gern genommenes Argument für den kostenintensiven Weiterbetrieb der Regionalflughäfen zu Corona-Zeiten.

      • Frag Glaeske: Corona-Update - wie das Leben auf der Intensivstation ist

      Die Fallzahlen steigen nicht mehr so stark - doch auf den Intensivstationen in den Krankenhäusern ist die Lage angespannt. Familienangehörige haben schon lange keinen Zutritt mehr. Beim Personal ist die Angst sich selbst anzustecken allgegenwärtig. Wir zeigen, wie das Leben in diesem Hochsicherheitstrakt derzeit aussieht.

      • Frag Glaeske: Impfstoff-Suche - wer im Kampf um den wirksamsten vorne liegt

      BioNtech hat vorgelegt, Moderna zieht nach. Beide Pharmaunternehmen haben nach eigenen Angaben einen wirksamen Corona-Impfstoff entwickelt. Die dritte Testphase steht kurz vor dem Abschluss. Was das für Ärzte und Patienten heißt, erklärt mex Gesundheitsexperte Professor Glaeske.

      • Frag Glaeske: Corona-Depression - warum vor allem junge Menschen betroffen sind

      Zu Hause leben, zu Hause lernen, kaum noch Freunde treffen - vor allem junge Menschen leiden unter den Bedingungen der Corona-Zeit. Psychische Erkrankungen sind vor allem bei Menschen zwischen 17 und 30 Jahren stark gestiegen. Fehlende Nähe macht krank.

      • Küchen-Gadgets - was der Döner-Spieß für Zuhause kann

      Es gibt viele kleine oder große Geräte für die Küche, die uns das Leben leichter machen sollen. Der klassische Toaster beispielsweise - er wurde vor über 100 Jahren erfunden, und man möchte ihn in keiner Küche mehr missen. Aber was ist mit modernen Gadgets wie einem automatischen Kartoffelschäler, dem Dönerspieß für zu Hause oder einem smarten Kontaktgrill? Lohnt es sich, dafür Geld auszugeben oder landen die Geräte nach dem ersten Gebrauch in der Ecke?

      "MEX. das marktmagazin" macht Wirtschaft konkret, menschlich, emotional. Wirtschaftspolitische Streitfragen werden auf die Erfahrungsebene der Zuschauer gebracht. Die Sendung deckt Missstände auf, geht Ärgernissen auf den Grund und zeigt Konflikte auf. Wichtige Themenfelder sind Arbeit, Gesundheit und Verbraucherrecht. Den Schwerpunkt des Magazins bildet das alltägliche Wirtschaften der Verbraucher. Ihre Probleme mit Preisen, der Qualität und dem Preis-Leistungsverhältnis werden beleuchtet. Der Wirtschaftsalltag wird so authentisch wie möglich abgebildet, um so dem Verbraucher Entscheidungshilfen für den Alltag zu liefern.

      Wird geladen...
      Sonntag, 29.11.20
      12:15 - 13:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 14.04.2021