• 12.08.2020
      20:45 Uhr
      Panorama 3 tagesschau24
       

      Themen:

      • Überfüllte Ostseestrände: Harter Alltag der Gastgeber - Mehr denn je sind die Gastgeber vor Ort gefordert, den Touristen einen sicheren und trotzdem unbeschwerten Aufenthalt zu ermöglichen. Doch wie gehen sie mit dieser neuen Verantwortung um? Wir haben einen Strandkorbvermieter und eine Restaurantbesitzerin begleitet
      • Aus Liebe ins Seniorenheim: wie es weiterging
      • Corona-Listen: Was passiert mit unseren Daten im Restaurant? In manchen Bundesländern greift die Polizei darauf zu, aber es kommt auch zu anderen Missbräuchen. Und was ist eigentlich, wenn die Menschen nicht ihre echten Daten dort angeben?

      Mittwoch, 12.08.20
      20:45 - 21:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Überfüllte Ostseestrände: Harter Alltag der Gastgeber - Mehr denn je sind die Gastgeber vor Ort gefordert, den Touristen einen sicheren und trotzdem unbeschwerten Aufenthalt zu ermöglichen. Doch wie gehen sie mit dieser neuen Verantwortung um? Wir haben einen Strandkorbvermieter und eine Restaurantbesitzerin begleitet
      • Aus Liebe ins Seniorenheim: wie es weiterging
      • Corona-Listen: Was passiert mit unseren Daten im Restaurant? In manchen Bundesländern greift die Polizei darauf zu, aber es kommt auch zu anderen Missbräuchen. Und was ist eigentlich, wenn die Menschen nicht ihre echten Daten dort angeben?

       

      Stab und Besetzung

      Redaktion Maike Rudolph
      • Überfüllte Ostseestrände: Harter Alltag der Gastgeber

      Die norddeutschen Küsten erleben in diesen Sommerferien einen regelrechten Touristenansturm. Doch es sind Ferien, wie es sie noch nie gab: mit Maskenpflicht beim Warten auf den Platz im Restaurant, Abstandsgeboten beim Sonnen und einem Zugang zum Strand, den ein Ampelsystem regelt. Dazu die stetige Angst vor der nächsten Infektionswelle. Denn die Fallzahlen steigen in Deutschland und auch in Schleswig-Holstein gegenwärtig wieder an. Mehr denn je sind nun die Gastgeber vor Ort gefordert, den Touristen einen sicheren und trotzdem unbeschwerten Aufenthalt zu ermöglichen. Doch wie gehen sie mit dieser neuen Verantwortung um? Im Ostseebad Scharbeutz hat Panorama 3 einen Strandkorbvermieter und eine Restaurantbesitzerin begleitet, die den Urlaub für ihre Gäste inmitten der Pandemie mit viel Einsatz und Mühe organisieren müssen.

      • Corona-Listen: Was passiert mit unseren Daten im Restaurant?

      Bei den einen sind es einfache Listen, auf die wir unsere Telefonnummer schreiben, andere geben mit der Speisekarte Zettel aus, auf die wir unsere komplette Adresse schreiben müssen. So sieht ein Restaurantbesuch in Corona-Zeiten aus. Doch was passiert eigentlich mit unseren Daten, die wir bei jedem Restaurantbesuch aufschreiben? In manchen Bundesländern greift die Polizei darauf zu, aber es kommt auch zu anderen Missbräuchen. Und was ist eigentlich, wenn die Menschen nicht ihre echten Daten dort angeben. Wie zum Beispiel in einem Restaurant in Kiel. Nachdem ein Mitarbeitet sich mit Corona infiziert hatte, wollte das Gesundheitsamt die Menschen anrufen, die das Restaurant besucht hatten. Doch viele Nummern auf den Listen waren falsch. Welchen Sinn machen dann diese Listen? Panorama 3 geht dieser Frage mit Datenschützern, Gesundheitsamt, Restaurantbetreibern und Gästen nach.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 12.08.20
      20:45 - 21:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.12.2020