• 06.06.2020
      22:15 Uhr
      Duisburg Ruhrort: Mit 16 ohne Chance? "Unterwegs im Westen" | tagesschau24
       

      Der Film erzählt von der Härte dieser Welt, aber ebenso von dem ungebrochenen Glauben eines 16-Jährigen an sich selbst. Schule und Fußball - da entwickelt Kenneth besonderen Ehrgeiz, da kniet er sich rein. Er will was erreichen. Von zuhause kann Kenneth kaum Unterstützung erwarten. Seine Mutter pendelt jede Nacht nach Köln.

      Samstag, 06.06.20
      22:15 - 22:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Der Film erzählt von der Härte dieser Welt, aber ebenso von dem ungebrochenen Glauben eines 16-Jährigen an sich selbst. Schule und Fußball - da entwickelt Kenneth besonderen Ehrgeiz, da kniet er sich rein. Er will was erreichen. Von zuhause kann Kenneth kaum Unterstützung erwarten. Seine Mutter pendelt jede Nacht nach Köln.

       

      Kenneth kommt aus dem Duisburger Norden, in Ruhrort geht er zur Schule - Orte, die nicht unbedingt für die Sonnenseite des Lebens stehen. Die Welt hier ist mitunter hart, abweisend, aggressionsbereit. Man kann sie vielerorts spüren, die Armut, an den Straßenrändern und in den Treppenhäusern.

      Der Film erzählt von der Härte dieser Welt, aber ebenso von dem ungebrochenen Glauben des 16-Jährigen an sich selbst. Schule und Fußball - da entwickelt Kenneth besonderen Ehrgeiz, da kniet er sich rein. Er will was erreichen. Von zuhause kann Kenneth kaum Unterstützung erwarten. Seine Mutter pendelt jede Nacht nach Köln, um als Putzfrau zu arbeiten. Er hat ihr versprochen, das Abitur zu machen. Der Wechsel in die Oberstufe steht an und Kenneth weiß haargenau, wie wichtig dieser Moment ist. Eine mitunter ruppige Erzählung über das Erwachsenwerden in einer schwierigen Umgebung.

      Film von Jürgen Brügger und Jörg Hassengier

      Wird geladen...
      Samstag, 06.06.20
      22:15 - 22:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.01.2021