• 05.06.2020
      23:30 Uhr
      Euroblick Islands eisige Riesen | tagesschau24
       

      Islands Gletscher haben dem Land im äußersten Norden Europas seinen Namen gegeben. Island, das Eisland, hat heute noch etwa 300 von ihnen. Doch die Klimaerwärmung bedroht sie: Die Gletscher schmelzen. In ein paar hundert Jahren könnten sie verschwunden sein.
      Der Fotograf Ragnar Axelsson fliegt seit Jahren mit einer kleinen Maschine kreuz und quer über die Insel und dokumentiert das Vergehen der eisigen Riesen.

      Freitag, 05.06.20
      23:30 - 00:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Islands Gletscher haben dem Land im äußersten Norden Europas seinen Namen gegeben. Island, das Eisland, hat heute noch etwa 300 von ihnen. Doch die Klimaerwärmung bedroht sie: Die Gletscher schmelzen. In ein paar hundert Jahren könnten sie verschwunden sein.
      Der Fotograf Ragnar Axelsson fliegt seit Jahren mit einer kleinen Maschine kreuz und quer über die Insel und dokumentiert das Vergehen der eisigen Riesen.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.11.2020