• 26.04.2020
      05:30 Uhr
      daten der woche Moderation: Joachim Weyand | tagesschau24
       

      Themen:

      • Gesichtsmasken: Woher bekommt man den Schutz?
      • Bilanz: Wie läuft es im Einzelhandel nach den ersten Lockerungen?
      • Vorbereitung: Hygienepläne vor Teil-Wiederöffnung von Schulen
      • Pooltests: Bisher negative Ergebnisse in Pflegeheimen
      • Diskussion: CISPA distanziert sich teilweise von Tracking-App
      • Wiederöffnung: Erste Wertstoffhöfe haben Betrieb wieder aufgenommen
      • Trockenheit: Erhöhte Waldbrandgefahr im Saarland
      • Kreativ: Wie haben de Saarländer die Zeit ohne Friseur überbrückt?

      Sonntag, 26.04.20
      05:30 - 06:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen:

      • Gesichtsmasken: Woher bekommt man den Schutz?
      • Bilanz: Wie läuft es im Einzelhandel nach den ersten Lockerungen?
      • Vorbereitung: Hygienepläne vor Teil-Wiederöffnung von Schulen
      • Pooltests: Bisher negative Ergebnisse in Pflegeheimen
      • Diskussion: CISPA distanziert sich teilweise von Tracking-App
      • Wiederöffnung: Erste Wertstoffhöfe haben Betrieb wieder aufgenommen
      • Trockenheit: Erhöhte Waldbrandgefahr im Saarland
      • Kreativ: Wie haben de Saarländer die Zeit ohne Friseur überbrückt?

       
      • Gesichtsmasken: Woher bekommt man den Schutz?

      Auch im Saarland gilt ab Montag eine Maskenpflicht im Nahverkehr und in Geschäften. Sie gilt ab dem sechsten Lebensjahr. Das Land will Masken über die Gemeinden kostenlos zur Verfügung stellen. Inzwischen haben alle Bundesländer eine Maskenpflicht angekündigt.

      • Bilanz: Wie läuft es im Einzelhandel nach den ersten Lockerungen?

      Am ersten Samstag nach den Lockerungen der Ausgangsbeschränkungen ist wieder verhalten Leben in die saarländischen Innenstädte eingekehrt. In Saarbrücken sind deutlich mehr Menschen in der Bahnhofstraße und auf dem St. Johanner Markt unterwegs. Der große Andrang bleibt bis jetzt jedoch aus.

      • Pooltests: Bisher negative Ergebnisse in Pflegeheimen

      Bei ersten Corona-Tests in acht Pflegeeinrichtungen im Saarpfalz-Kreis sind nach Angaben der Behörden keine neuen Corona-Fälle aufgetaucht. Das teilte die Kreisverwaltung Homburg am Donnerstag mit.

      • Diskussion: CISPA distanziert sich teilweise von Tracking-App

      Das Cispa-Helmholtz-Zentrum für IT-Sicherheit zieht sich aus der Entwicklung der Corona-Warn-App der Bundesregierung teilweise zurück. Die Saarbrücker Forschungseinrichtung nennt als Grund Sicherheitsbedenken.

      • Wiederöffnung: Erste Wertstoffhöfe haben Betrieb wieder aufgenommen

      Seit 20. April dürfen Wertstoffhöfe und Grüngutannahmestellen im Zuge der vorsichtigen Lockerung der Corona-Maßnahmen wieder öffnen. Voraussetzung ist, dass die Abstandsregelungen eingehalten werden. Ob alle Höfe wieder Grüngut und Elektroschrott entgegennehmen, entscheiden allerdings die Kommunen vor Ort.

      • Trockenheit: Erhöhte Waldbrandgefahr im Saarland

      Der viel zu trockene April erhöht die Gefahr von Waldbränden und Ernteausfällen. Auch die Regenfälle im Februar waren nicht ergiebig genug, um den Boden ausreichend zu durchfeuchten.

      Der Wochenrückblick fürs Saarland und für die Saar-Lor-Lux-Region mit dem Wichtigsten aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.
      Information kompakt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.07.2020