• 14.09.2019
      04:02 Uhr
      Brandenburg aktuell tagesschau24
       

      Themen u.a.:

      • Minister-Spekulationen: Welche Partei könnte in den Koalitionsverhandlungen ein Auge auf welches Ressort werfen?
      • Trockenheit in Brandenburg: Auch an den Gewässern lässt sich der Wassermangel gut erkennen
      • Ausflugstipp Alt-Marzahn: Was gibt auf dem Dorf-Anger zu entdecken?

      Moderation: Marc Langebeck

      Nacht von Freitag auf Samstag, 14.09.19
      04:02 - 04:30 Uhr (28 Min.)
      28 Min.
      Stereo

      Themen u.a.:

      • Minister-Spekulationen: Welche Partei könnte in den Koalitionsverhandlungen ein Auge auf welches Ressort werfen?
      • Trockenheit in Brandenburg: Auch an den Gewässern lässt sich der Wassermangel gut erkennen
      • Ausflugstipp Alt-Marzahn: Was gibt auf dem Dorf-Anger zu entdecken?

      Moderation: Marc Langebeck

       
      • Minister-Spekulationen: Welche Partei könnte in den Koalitionsverhandlungen ein Auge auf welches Ressort werfen?

      Die Sondierungsrunden sind abgeschlossen. Am kommenden Dienstag will Brandenburgs SPD über erste Koalitionsverhandlungen entscheiden. Wie und mit wem werden diese stattfinden? Wir gehen einen Schritt weiter und wagen einen Blick in die Zukunft. Welche Partei könnte in den Verhandlungen ein Auge auf welches Ressort werfen? Wieviele Ministerposten müssten den möglichen Koalitionspartner zugesprochen werden, damit diese sich ausreichend vertreten fühlen?

      • Trockenheit in Brandenburg: Auch an den Gewässern lässt sich der Wassermangel gut erkennen

      Brandenburg ist zu trocken. Monatelang fällt in der Mark wenn überhaupt, dann zu wenig Regen. Dürre und lang anhaltende Hitze lassen Wälder brennen, Bauern verzweifeln und Fische sterben. Auch an Gewässern lässt sich der Wassermangel gut erkennen. Die Flutung der Tagebaulandschaften gestaltet sich schwierig. Auf der Oder fahren wegen Niedrigwasser seit Monaten keine Containerschiffe mehr. Wir sprechen mit Betroffenen und Experten über das trockene Brandenburg.

      • Ausflugstipp Alt-Marzahn: Was gibt auf dem Dorf-Anger zu entdecken?

      Marzahn steht für Plattenbausiedlung. Hochgeschosser reihen sich an Hochgeschosser...und das war's? Ach ja, die IGA begrünte den Berliner Bezirk, der in diesem Jahr seinen 40 Geburtstag feiert. Ein 100 Hektar großer Landschaftsraum entstand mit Blumenhallen und Wasserflächen. Aber es gibt noch mehr zu sehen. In unserem Ausflugstipp wandeln wir durch den historisch erhaltenen Dorf-Anger Alt-Marzahn. Was gibt es hier zu entdecken und zu erleben?

      Die Nachrichtensendung täglich um 19.30 Uhr im rbb Fernsehen für das gesamte Bundesland Brandenburg. Mit Berichten aus Politik, Gesellschaft, Kultur und Sport. Das Wichtigste des Tages aus Brandenburg in 30 Minuten.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Freitag auf Samstag, 14.09.19
      04:02 - 04:30 Uhr (28 Min.)
      28 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.02.2020