• 26.01.2019
      10:15 Uhr
      Markt Moderation: Jo Hiller | tagesschau24
       

      Themen u.a.:

      • Geisterfahrer: Was tun gegen die tödliche Gefahr?
      • Landwirtschaft: Gefährlicher Feinstaub durch Gülle und Mist
      • Vanille oder Aroma: Was steckt drin?
      • Neue Bügeleisen: Geht es wirklich ohne Brandschäden?
      • Flugärger: Airline will nicht alle Kosten erstatten
      • Bioverpackungen: Zucker statt Plastik

      Samstag, 26.01.19
      10:15 - 11:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Themen u.a.:

      • Geisterfahrer: Was tun gegen die tödliche Gefahr?
      • Landwirtschaft: Gefährlicher Feinstaub durch Gülle und Mist
      • Vanille oder Aroma: Was steckt drin?
      • Neue Bügeleisen: Geht es wirklich ohne Brandschäden?
      • Flugärger: Airline will nicht alle Kosten erstatten
      • Bioverpackungen: Zucker statt Plastik

       

      Stab und Besetzung

      Produktion Thomas Schmidtsdorff
      Moderation Jo Hiller
      Redaktionelle Leitung Holger Ohmstedt
      Dorina Rechter
      Redaktion Agata Kelava
      Sylvia Wassermann
      • Geisterfahrer: Was tun gegen die tödliche Gefahr?

      Jeden Tag geraten im Straßenverkehr fünf Geisterfahrer auf die falsche Spur, sagt die Statistik. Und die Dunkelziffer ist hoch. Oft endet das mit einem Zusammenstoß der Fahrzeuge und mit Todesopfern. Deutliche Warnhinweise und moderne Technik könnten das Risiko vermindern, einem Falschfahrer zu begegnen. Doch solche Maßnahmen gibt es auf deutschen Schnellstraßen in der Regel nur als Pilotprojekte.

      • Landwirtschaft: Gefährlicher Feinstaub durch Gülle und Mist

      In der Nachbarschaft von Uwe B. befindet sich ein großer Geflügelstall mit 30.000 Masthähnchen. Die Abluft aus dem Stall wird in der Umwelt verteilt, vor allem gesundheitsschädliches Ammoniak. Das Gas reagiert mit der Luft. Dabei entsteht Staub. Die Landwirtschaft produziert sogar mehr gefährlichen Feinstaub als der Verkehr. Die Gesundheitskosten für erkrankte Menschen durch Ammoniak aus der Massentierhaltung sind immens. "Markt" deckt auf.

      • Vanille oder Aroma: Was steckt drin?

      Vanille ist so wertvoll wie reines Silber. Ein Kilogramm der Lebensmittelzutat kostet derzeit etwa 600 Euro. Im Supermarkt ist Vanillegeschmack schon deutlich günstiger zu haben, vor allem in zahlreichen Milchprodukten. Die Hersteller lassen sich nämlich allerhand einfallen, um den kostbaren Rohstoff im Labor billig zu imitieren.

      • Neue Bügeleisen: Geht es wirklich ohne Brandschäden?

      Bügeln an sich kann nerven. Wenn man dann aber auch noch empfindliche Kleidungsstücke ruiniert, weil man die Temperatur falsch eingestellt hat, wird es erst richtig ärgerlich. Jetzt gibt es Bügeleisen, die das verhindern sollen, dank einer neuen Technologie, die automatisch die richtige Temperatur je nach Kleidungsstück einstellt. Wie gut funktioniert das? "Markt" will's wissen!

      • Flugärger: Airline will nicht alle Kosten erstatten

      Iris W. aus Hamburg hatte Flüge für einen Wochenendtrip nach Bristol und zurück gebucht. Wegen Schneesturms fiel der Hinflug und somit die Reise aus. Als die Hamburgerin die Kosten von der Reiseplattform Opodo zurückfordern will, fällt sie aus allen Wolken. Opodo ersetzt nur die Hinflüge. Die Begründung: Die Kundin habe Hin- und Rückflug separat gebucht und nicht als zusammenhängende Flüge. Das konnte die Hamburgerin bei der Buchung aber nicht erkennen. "Markt" mischt sich ein.

      • Bioverpackungen: Zucker statt Plastik

      Sven Seevers hat lange getüftelt, dann hatte er den Dreh raus: eine Tüte aus Zellulose, die viel Gewicht aushält und nicht reißt. Das Start-up-Unternehmen hat für seine vollständig kompostierbaren Tüten Auszeichnungen erhalten. Kunden aus der Ökobranche verwenden die Tüten aus "Zucker" bereits. Eine wirklich nachhaltige Idee findet "Markt".

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.07.2019