• 23.12.2018
      20:15 Uhr
      Staatsmann und Hanseat - Helmut Schmidt Film von Philipp Abresch, Christian Blenker, Monika Hyngar, Philipp Menn und Daniel Satra | tagesschau24
       

      Helmut Schmidt hat als zweiter sozialdemokratischer Regierungschef der Bundesrepublik Deutschland das Land geprägt wie nur wenige andere Bundeskanzler. Selbst 30 Jahre lang nach dem Ende seiner Regierungszeit blieb er ein hochgeschätzter Fachmann, dessen Rat und Meinung im In- und Ausland gefragt war. In der Bevölkerung gehörte er zu den populärsten Kanzlern, in seiner Partei genoss er höchstes Ansehen. Selbst seine damaligen politischen Gegner zollten ihm größten Respekt.
      Am 23. Dezember 2018 wäre er 100 Jahre alt geworden.

      Sonntag, 23.12.18
      20:15 - 21:15 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Neu im Programm

      Helmut Schmidt hat als zweiter sozialdemokratischer Regierungschef der Bundesrepublik Deutschland das Land geprägt wie nur wenige andere Bundeskanzler. Selbst 30 Jahre lang nach dem Ende seiner Regierungszeit blieb er ein hochgeschätzter Fachmann, dessen Rat und Meinung im In- und Ausland gefragt war. In der Bevölkerung gehörte er zu den populärsten Kanzlern, in seiner Partei genoss er höchstes Ansehen. Selbst seine damaligen politischen Gegner zollten ihm größten Respekt.
      Am 23. Dezember 2018 wäre er 100 Jahre alt geworden.

       

      Helmut Schmidt hat als zweiter sozialdemokratischer Regierungschef der Bundesrepublik Deutschland das Land geprägt wie nur wenige andere Bundeskanzler. Selbst 30 Jahre lang nach dem Ende seiner Regierungszeit blieb er ein hochgeschätzter Fachmann, dessen Rat und Meinung im In- und Ausland gefragt war. In der Bevölkerung gehörte er zu den populärsten Kanzlern, in seiner Partei genoss er höchstes Ansehen. Selbst seine damaligen politischen Gegner zollten ihm größten Respekt.
      Helmut Schmidt hat ein erfülltes Politikerleben geführt, das schon weit vor seiner Kanzlerschaft Spuren hinterließ. Langfristige politische, wirtschaftliche und militärstrategische Entwicklungen standen für den Hamburger Bürgerschaftsabgeordneten, Innensenator, Bundestagsfraktionschef, Verteidigungs-, Wirtschafts- und Finanzminister stets im Mittelpunkt seines Interesses. Auch nach dem Ende seiner Kanzlerschaft, als Herausgeber der renommierten Wochenzeitung 'DIE ZEIT', beschäftigten Schmidt diese Themen. Daneben hat ihn die langjährige Ehe mit Loki Schmidt, die 2010 verstarb, auf eine ganz besondere Weise geprägt und ihm im Laufe eines sehr langen Lebens immer wieder Halt und Orientierung gegeben.
      Doch es waren nicht nur politische Fragen, die den Altbundeskanzler bewegt haben. Die Liebe zur Musik war stets ein Kontrapunkt im Leben des passionierten Klavierspielers, ebenso wie die Beschäftigung mit philosophischen Fragen des menschlichen Lebens.
      Helmut Schmidt bleibt auch nach seinem Tode 2015 als Politikerpersönlichkeit in Erinnerung, die es so vermutlich nicht mehr geben wird. Am 23. Dezember 2018 wäre er 100 Jahre alt geworden.

      Thema: 100. Geburtstag von Helmut Schmidt

      Wird geladen...
      Sonntag, 23.12.18
      20:15 - 21:15 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Neu im Programm

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.02.2021