• 25.12.2018
      10:15 Uhr
      AutoLegenden Henry Ford | tagesschau24
       

      Henry Fords Idee: Jeder soll sich ein Auto leisten können. Um das zu erreichen, muss das Automobil billig sein. Der Weg dahin: rationelle und massenhafte Fertigung. Ford teilt die Arbeit in einzelne Schritte auf und verlagert sie ans Fließband. So entsteht das Modell T. Mit ihm motorisiert er die Massen. "Mein Urahn war genial", sagt Henry Ford III. heute. Er hält seinen Vorfahr für den größten Unternehmer, den die Welt je gesehen hat. Aber Henry Ford ist nicht nur unternehmerischer Visionär. Er wird zum Sinnbild des amerikanischen Unternehmer-Tycoons, der Gewerkschafter bespitzeln lässt und alle und alles kontrolliert.

      Dienstag, 25.12.18
      10:15 - 11:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Henry Fords Idee: Jeder soll sich ein Auto leisten können. Um das zu erreichen, muss das Automobil billig sein. Der Weg dahin: rationelle und massenhafte Fertigung. Ford teilt die Arbeit in einzelne Schritte auf und verlagert sie ans Fließband. So entsteht das Modell T. Mit ihm motorisiert er die Massen. "Mein Urahn war genial", sagt Henry Ford III. heute. Er hält seinen Vorfahr für den größten Unternehmer, den die Welt je gesehen hat. Aber Henry Ford ist nicht nur unternehmerischer Visionär. Er wird zum Sinnbild des amerikanischen Unternehmer-Tycoons, der Gewerkschafter bespitzeln lässt und alle und alles kontrolliert.

       

      Ein Film von Tilman Achtnich

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.08.2021