• 11.05.2013
      00:30 Uhr
      Phase 3 | video.kunst.zeit Patrick Daughters | ARD-alpha
       

      Der Regisseur Patrick Daughters lebt in New York und drehte Videos für Yeah Yeah Yeahs, Beck, Interpol, The Shins, Depeche Mode und viele andere Künstler. 2003 produzierte er sein erstes Musikvideo, 2007 seinen ersten Werbefilm. Sein Zukunftsprojekt: Ein Spielfilm.

      Nacht von Freitag auf Samstag, 11.05.13
      00:30 - 01:30 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

      Der Regisseur Patrick Daughters lebt in New York und drehte Videos für Yeah Yeah Yeahs, Beck, Interpol, The Shins, Depeche Mode und viele andere Künstler. 2003 produzierte er sein erstes Musikvideo, 2007 seinen ersten Werbefilm. Sein Zukunftsprojekt: Ein Spielfilm.

       

      Aufregend-surreale Impressionen individueller Mikrokosmen voller Witz, Reflexion und experimenteller Ästhetik präsentiert die Sendereihe: Werke von Künstlern aus dem Schnittbereich von Video-Art, Musik, Design und Experimentalfilm. Die Sendung bringt audiovisuelle Gesamtkunstwerke - also: Videokunst - ins Fernsehen und zeigt in jeder Stunde über ein Dutzend Videoclips von renommierten Medienkünstlern.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Freitag auf Samstag, 11.05.13
      00:30 - 01:30 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.10.2019