• 25.03.2013
      10:30 Uhr
      Karen in Action (39) Was macht die Axt im Walde? | ARD alpha
       

      Bäume, Bäume und noch mehr Bäume. Im zweitgrößten Wald Deutschlands kann man auch eigentlich nichts anderes erwarten, oder? Karen Markwardt ist heute bei den Holzfällerweltmeisterschaften im Schwarzwald. Hier messen sich die besten Holzfäller der Welt! Ursprünglich kommt der Holzfällersport aus Kanada und nennt sich Timbersport. Und dort wie hier gehört natürlich das Baumfällen dazu, aber auch Entasten, Axt werfen, Springboard, Klettern, Hacken, Sägen und das alles in möglichst kurzer Zeit.

      Montag, 25.03.13
      10:30 - 10:55 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Kinderprogramm Stereo

      Bäume, Bäume und noch mehr Bäume. Im zweitgrößten Wald Deutschlands kann man auch eigentlich nichts anderes erwarten, oder? Karen Markwardt ist heute bei den Holzfällerweltmeisterschaften im Schwarzwald. Hier messen sich die besten Holzfäller der Welt! Ursprünglich kommt der Holzfällersport aus Kanada und nennt sich Timbersport. Und dort wie hier gehört natürlich das Baumfällen dazu, aber auch Entasten, Axt werfen, Springboard, Klettern, Hacken, Sägen und das alles in möglichst kurzer Zeit.

       

      Klar, Karen will Action, aber erstmal muss sie ordentliche Schutzkleidung anziehen, denn Motor- und Powersägen sind kein Spielzeug! Karen hat viel Spaß und sägt, dass die Späne fliegen! Und plötzlich stellt sich die Frage: Warum wachsen Bäume nicht endlos in die Höhe? Ein Fall für den Fachmann, den Biologen Stephan Hober. Karen erfährt nicht nur, wieso ein Baum wächst und warum um er damit auch irgendwann wieder aufhört, sondern auch, wie man das ganze durch ein Experiment sehr einfach veranschaulichen kann.

      Zurück im Schwarzwald steht ein Weltrekordversuch an: der Franzose Gilles Giguet möchte den Höhenrekord im Springboard brechen. Das ist eine besonders aufregende Disziplin im Holzfällersport, bei der man sich mit einer Axt und einem Brett an einem Baumstamm ganz nach oben hangelt. Obwohl schon das Zuschauen Karen ins Schwitzen bringt, fühlt sie sich noch fit genug für ein Duell gegen den Europameister Herrmann Schönbächler. Die beiden sägen mit einer Riesensäge um die Wette. Das Holzfällen ist ja nicht nur ein Sport sondern macht auch Sinn! Forstwirt Elmar Bantle erzählt Karen, warum welche Bäume gefällt werden müssen. Klar, kranke Bäume müssen weg, damit die gesunden überleben können. Um einen Baum sicher zu fällen, sind verschiedene Schnitte nötig und für einen braucht man die Axt im Wald!

      "Karen in Action" hält das, was sie verspricht - nämlich gaaaanz viel Action!! Reporterin Karen Markwardt ist ständig und überall auf der Suche nach actionreichen Geschichten aus den Bereichen Freizeit, Sport und Wissenschaft.

      Dabei interessiert sich die gebürtige Rostockerin definitiv nicht für Synchronschwimmen, Ballett oder die Herstellung von Plüschtieren - nein! Denn das ist ja eher was für "Mädchen". Klar, Karen ist eigentlich auch eins - nur traut sich dieses "Mädchen" wirklich viel!

      Polo, Fallschirmspringen, Bobfahren oder Skispringen ... - Karen testet alles und zwar sofort!! Denn das ist das Besondere an "Karen in Action" - sie stellt nicht nur schlaue Fragen an wissende Menschen, sondern sie steckt ihre Nase überall rein, probiert alles aus und packt mit an.

      Wird geladen...
      Montag, 25.03.13
      10:30 - 10:55 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Kinderprogramm Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.09.2022