• 10.08.2018
      17:45 Uhr
      Mensch, bin ich toll (2/3) Der Mythos des Narziss | ARD-alpha
       

      Die zweite Folge der Doku-Reihe begibt sich auf kulturhistorischen Streifzug. Die Bezeichnung Narzissmus hat ihren Ursprung in dem Mythos von Narziss. Die bekannteste ¬†Version stammt von Ovid. In seinem Werk "Metamorphosen" erz√§hlt der Dichter die Geschichte des sch√∂nen J√ľnglings Narziss, der sich in sein eigenes Spiegelbild verliebt und an der Unerf√ľllbarkeit dieser Liebe zugrunde geht. In Ovids Text finden sich viele Themen, wie Ich-Identit√§t, T√§uschung und Trugbild, Begehren und Ablehnung, Selbsterkenntnis und Tod. Sein Narziss hat zahlreiche K√ľnstler, Dichter und Wissenschaftler fasziniert und inspiriert, und tut dies bis heute.

      Freitag, 10.08.18
      17:45 - 18:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

      Die zweite Folge der Doku-Reihe begibt sich auf kulturhistorischen Streifzug. Die Bezeichnung Narzissmus hat ihren Ursprung in dem Mythos von Narziss. Die bekannteste ¬†Version stammt von Ovid. In seinem Werk "Metamorphosen" erz√§hlt der Dichter die Geschichte des sch√∂nen J√ľnglings Narziss, der sich in sein eigenes Spiegelbild verliebt und an der Unerf√ľllbarkeit dieser Liebe zugrunde geht. In Ovids Text finden sich viele Themen, wie Ich-Identit√§t, T√§uschung und Trugbild, Begehren und Ablehnung, Selbsterkenntnis und Tod. Sein Narziss hat zahlreiche K√ľnstler, Dichter und Wissenschaftler fasziniert und inspiriert, und tut dies bis heute.

       

      Unter dem Begriff "Narzissmus" werden menschliche Eigenschaften wie Eitelkeit, √ľbersteigerte Eigenliebe oder Selbstbezogenheit subsumiert und beschrieben.
      Die dreiteilige Dokumentationsreihe "Mensch bin ich toll" n√§hert sich aus unterschiedlichen Perspektiven dem Ph√§nomen Narzissmus. In gem√§√üigter Form kann Narzissmus Motor der menschlichen Leistungsf√§higkeit und des Fortschritts sein. Er f√∂rdert Kreativit√§t, steigert Kraft und Energie und befl√ľgelt den Wettbewerb. In seinen negativen Auswirkungen ist Narzissmus Ursache f√ľr Kr√§nkung, Hass, Streit und Verbrechen.

      Die zweite Folge der Doku-Reihe begibt sich auf kulturhistorischen Streifzug. Die Bezeichnung Narzissmus hat ihren Ursprung in dem Mythos von Narziss. Die bekannteste Version stammt von Ovid. In seinem Werk "Metamorphosen" erz√§hlt der Dichter die Geschichte des sch√∂nen J√ľnglings Narziss, der sich in sein eigenes Spiegelbild verliebt und an der Unerf√ľllbarkeit dieser Liebe zugrunde geht. In Ovids Text finden sich viele Themen, wie Ich-Identit√§t, T√§uschung und Trugbild, Begehren und Ablehnung, Selbsterkenntnis und Tod. Sein Narziss hat zahlreiche K√ľnstler, Dichter und Wissenschaftler fasziniert und inspiriert - und tut dies bis heute.

      Unter dem Begriff "Narzissmus" werden menschliche Eigenschaften wie Eitelkeit, √ľbersteigerte Eigenliebe oder Selbstbezogenheit subsumiert und beschrieben.
      Die dreiteilige Dokumentationsreihe "Mensch bin ich toll" n√§hert sich aus unterschiedlichen Perspektiven dem Ph√§nomen Narzissmus. In gem√§√üigter Form kann Narzissmus Motor der menschlichen Leistungsf√§higkeit und des Fortschritts sein. Er f√∂rdert Kreativit√§t, steigert Kraft und Energie und befl√ľgelt den Wettbewerb. In seinen negativen Auswirkungen ist Narzissmus Ursache f√ľr Kr√§nkung, Hass, Streit und Verbrechen.

      Die zweite Folge der Doku-Reihe begibt sich auf kulturhistorischen Streifzug. Die Bezeichnung Narzissmus hat ihren Ursprung in dem Mythos von Narziss. Die bekannteste Version stammt von Ovid. In seinem Werk "Metamorphosen" erz√§hlt der Dichter die Geschichte des sch√∂nen J√ľnglings Narziss, der sich in sein eigenes Spiegelbild verliebt und an der Unerf√ľllbarkeit dieser Liebe zugrunde geht. In Ovids Text finden sich viele Themen, wie Ich-Identit√§t, T√§uschung und Trugbild, Begehren und Ablehnung, Selbsterkenntnis und Tod. Sein Narziss hat zahlreiche K√ľnstler, Dichter und Wissenschaftler fasziniert und inspiriert - und tut dies bis heute.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 30.11.2020