• 14.03.2012
      00:15 Uhr
      Lieb ist mir Plato - aber noch lieber die Wahrheit Porträt Hans Georg Gadamer - "Philosophie heute" - Zum 10.Todestag von Hans-Georg Gadamer | ARD-alpha
       

      Porträt des deutschen Philosophen und Begründers der modernen Hermeneutik, Hans-Georg Gadamer (1900-2002). Im Film liest Gadamer aus Werken, erläutert ein Gemälde im Museum nach seiner hermeneutischen Methode, und äußert sich zu Themen wie Philosophiegeschichte, Politik und Macht, zu seiner Hochschulkarriere, zum Problem der Spezialisierung im Verhältnis zur Bildung. Zu Wort kommen ferner Gerardo Marotta, italienischer Jurist, Förderer der neapolitanischen philosophischen Tradition und Bewunderer Gadamers, Gadamer-Schüler Rüdiger Bubner sowie Georg Siebeck, Gadamers Verleger.

      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 14.03.12
      00:15 - 01:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Porträt des deutschen Philosophen und Begründers der modernen Hermeneutik, Hans-Georg Gadamer (1900-2002). Im Film liest Gadamer aus Werken, erläutert ein Gemälde im Museum nach seiner hermeneutischen Methode, und äußert sich zu Themen wie Philosophiegeschichte, Politik und Macht, zu seiner Hochschulkarriere, zum Problem der Spezialisierung im Verhältnis zur Bildung. Zu Wort kommen ferner Gerardo Marotta, italienischer Jurist, Förderer der neapolitanischen philosophischen Tradition und Bewunderer Gadamers, Gadamer-Schüler Rüdiger Bubner sowie Georg Siebeck, Gadamers Verleger.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 14.03.12
      00:15 - 01:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.09.2021