• 24.02.2012
      00:15 Uhr
      Margarethe von Trotta Mit Herz und Verstand - Zum 70.Geburtstag von Margarethe von Trotta | ARD-alpha
       

      Sie lebt in Paris, schreibt in New York, dreht in Deutschland und fühlt sich wohl in Italien. Auf den ersten Blick wirkt Margarethe von Trotta sehr spontan und intuitiv, auf den zweiten erkennt man, dass sie eine Draufgängerin ist, eine Frau, die etwas riskiert.

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 24.02.12
      00:15 - 01:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Sie lebt in Paris, schreibt in New York, dreht in Deutschland und fühlt sich wohl in Italien. Auf den ersten Blick wirkt Margarethe von Trotta sehr spontan und intuitiv, auf den zweiten erkennt man, dass sie eine Draufgängerin ist, eine Frau, die etwas riskiert.

       

      Burghard Schlicht begleitet die renommierte Regisseurin für dieses Porträt quer durch Europa.

      "Wenn ich dieses Abenteurertum nicht gehabt hätte", sagt sie, "dann hätte ich meinen Weg nicht so gemacht, wie ich ihn gemacht habe." Ihre Kinofilme "Die bleierne Zeit", "Rosa Luxemburg", "Rosenstraße" oder die monumentale Fernsehverfilmung "Jahrestage" haben die höchsten Preise errungen, waren heiß umstritten und diskutiert und werden immer wieder gezeigt.

      Margarethe von Trotta ist eine der ersten Filmregisseurinnen aus Deutschland, die sich international durchgesetzt hat. Burghard Schlicht hat die Regisseurin über Monate kreuz und quer durch Europa begleitet: nach Kalabrien, wo sie ein kleines Filmfestival besucht, nach Paris, ins Quartier Latin, und nach München zu Probeaufnahmen in die ARRI-Studios.

      Mit ihrem ehemaligen Lebensgefährten Felice Laudadio besuchte Margarethe von Trotta die Casa del Cinema Rom. Und schließlich reiste sie in den Rheingau zu Dreharbeiten für ihren nächsten Film, den sie mit großer Starbesetzung realisiert. Die Vorbereitung und die Dreharbeiten für dieses neue Projekt sind der rote Faden des Porträts.

      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 24.02.12
      00:15 - 01:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.10.2019