• 30.06.2018
      03:15 Uhr
      nano Die Welt von morgen | ARD-alpha
       

      Themen:

      • Preisgeld für Alzheimerforschung
      • Haut – Lebenswichtige Berührungen
      • Haut – Neurodermitis
      • Eine gegen Alle
      • Belize Korallenriff

      Moderation: Alexandra Kröber

      Nacht von Freitag auf Samstag, 30.06.18
      03:15 - 03:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Preisgeld für Alzheimerforschung
      • Haut – Lebenswichtige Berührungen
      • Haut – Neurodermitis
      • Eine gegen Alle
      • Belize Korallenriff

      Moderation: Alexandra Kröber

       
      • Preisgeld für Alzheimerforschung

      Die Ursachen der Alzheimer-Erkrankung sind trotz intensiver Forschung bisher ungeklärt. Es gibt keine Heilung, klinische Versuche vielversprechender Mittel führten bislang nicht zum erhofften Durchbruch. Das Forschungsgebiet tritt auf der Stelle. Eine Million Dollar hat der US-amerikanische Immunologe, promovierte Mediziner und Medienpublizist Leslie Norins in den Ring geworfen. Das Preisgeld bekommt der, dem in den nächsten drei Jahren der Hinweis gelingt, dass Alzheimer von einem Keim verursacht wird.

      • Haut – Lebenswichtige Berührungen

      Die Haut ist unser größtes Sinnesorgan - und das am meisten vernachlässigte. Dabei ist kein Sinn fundamentaler als der Tastsinn. Berührungen sind für uns unerlässlich: Fürs Wachstum, für unser Wohlbefinden und sogar fürs Überleben. Allmählich ent-deckt die Wissenschaft Berührungen als Lebenselixier - und als Hilfe zur Selbsthilfe: Wenn wir uns selbst anfassen, können wir uns besser beruhigen und erinnern.

      • Haut – Neurodermitis

      Unser Mikrobiom ist für unsere Augen unsichtbar, doch auf der Hautoberfläche tum-meln sich Milliarden von lebenden Mikro-Organismen. Ist das Mikrobiom im Gleichge-wicht, geht es der Haut gut. Wenn nicht, können Hautkrankheiten wie Neurodermitis entstehen. Hier setzen Dermatologen an: Sie wollen Neurodermitis behandeln, indem sie das Gleichgewicht der Mikroben auf der Haut wieder herstellen.

      • Eine gegen Alle

      Nichts weniger als eine Revolution der Schweizer Landwirtschaft bringt Franziska Herren aufs politische Parkett: Die Einzelkämpferin ohne Parteibindung hat erfolgreich ihre Trinkwasser-Initiative lanciert und eingereicht. Jetzt zittern Bauern landauf, landab, denn die Initiative propagiert den Verzicht auf Pestizide und Antibiotika. Das zerstöre ihre wirtschaftliche Existenz, befürchten viele Bauern. Wer ist Frau Herren, die mit einem Umweltanliegen eine ganze Branche bedroht?

      • Belize Korallenriff

      Die Kulturorganisation der Vereinten Nationen hat das Belize-Barrier-Reef in der Karibik von der Liste des gefährdeten Welterbes gestrichen. Das zweitgrößte Korallenriff der Welt war vor einigen Jahren durch Ölbohrungen und Bauprojekte gefährdet, hat sich nach Angaben der Unesco aber wieder erholt.

      nano bereitet Wissenschaft Tag für Tag verständlich auf und behandelt Themen wie Atomausstieg, Klima, Elektrosmog oder Stammzellen. nano nimmt sich dieser Themen an, klärt auf, informiert kompetent und beleuchtet die Hintergründe.

      Wird geladen...
      Nacht von Freitag auf Samstag, 30.06.18
      03:15 - 03:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.05.2021