• 15.01.2012
      23:05 Uhr
      KlickKlack Das andere Musikmagazin - Moderation: Sol Gabetta | ARD alpha
       

      Gäste:

      • Anoushka Shankar
      • Liviu Prunaru
      • Dejan Lazic
      • Mariss Jansons

      Sonntag, 15.01.12
      23:05 - 23:35 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      VPS 22:04
      Neu im Programm
      Stereo

      Gäste:

      • Anoushka Shankar
      • Liviu Prunaru
      • Dejan Lazic
      • Mariss Jansons

       
      • Anoushka Shankar

      Sie ist die Tochter von Sitar-Großmeister Ravi Shankar und die Stiefschwester von Jazzsängerin Norah Jones. Mit 13 Jahren tourte Anoushka Shankar mit ihrem Vater um den Globus, spielte in der Carnegie Hall und nahm Platten auf. Wie es ist, bei so einer ungewöhnlichen Kindheit "normal" zu bleiben, erzählt Anoushka Shankar in KlickKlack. Das Musikmagazin traf die Sitar-Virtuosin im Münchner Prinzregententheater. Dort begeisterte sie Anfang November das Publikum mit einer Mischung aus traditioneller indischer Musik und Flamenco und einer Ausstrahlung, der man sich kaum entziehen kann.

      • Dejan Lazic

      Johannes Brahms' Violinkonzert in D-dur op. 77. war das erste Stück, das Dejan Lazic in seiner Kindheit hörte. Natürlich wollte er sofort Geiger werden. Stattdessen wurde er Pianist, aber die Liebe zum wohl bekanntesten Violinkonzert blieb. Und deswegen startete Dejan Lazic ein Experiment: Mehr als sechs Jahre arbeitete der kroatische Komponist an einer Adaption für Piano. In Hohenems stellte Dejan Lazic das Ergebnis seinem Musikerkollegen Benjamin Schmid vor. Und der Geiger war ebenso überrascht wie begeistert!

      • Mariss Janson

      Mariss Janson ist einer der größten Dirigenten unserer Zeit. Seine musikalischen Visionen sind genial und mit seinem hohen Anspruch und seiner präzisen Arbeit ringt der Perfektionist Spitzenorchestern wie dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks oder dem Concertgebouw-Orchester Bestleistungen ab. Das Bayerische Fernsehen begleitete den Maestro und "sein" Symphonieorchester mit einem Kamerateam bei der Arbeit an Mahlers Sechsten - von der ersten Probe bis zur triumphalen Aufführung. KlickKlack zeigt Ausschnitte aus der Dokumentation, die das Bayerische Fernsehen am 28. Dezember um 11.45 Uhr sendet.

      Diesmal kommt KlickKlack aus Amsterdam. Dort gab Sol Gabetta ihr Debüt mit dem Concertgebouw-Orchester. Als Gäste in der Sendung begrüßt die Cellistin die Sitar-Virtuosin Anoushka Shankar, den Konzertmeister Liviu Prunaru, den kroatischen Pianisten und Komponisten Dejan Lazic sowie Maestro Mariss Jansons.

      Wird geladen...
      Sonntag, 15.01.12
      23:05 - 23:35 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      VPS 22:04
      Neu im Programm
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.12.2022