• 23.11.2011
      21:30 Uhr
      Stille Welt - lautes Leben Themenschwerpunkt "Inklusion" - Aus der Reihe "Lebenslinien" | ARD alpha
       

      Helmut Oehring wird 1960 als Sohn taubstummer Eltern geboren - und bekommt eine seltene Gabe mit: das absolute Gehör. Mutter und Vater leben zurückgezogen, und Helmut lernt in den ersten Lebensjahren nur die stille Welt seiner Eltern kennen.

      Mittwoch, 23.11.11
      21:30 - 22:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Helmut Oehring wird 1960 als Sohn taubstummer Eltern geboren - und bekommt eine seltene Gabe mit: das absolute Gehör. Mutter und Vater leben zurückgezogen, und Helmut lernt in den ersten Lebensjahren nur die stille Welt seiner Eltern kennen.

       

      Als er vier Jahre alt ist, kommt er in den Kindergarten und lernt sprechen, aber bis heute denkt und träumt Helmut Oehring in der Gebärdensprache seiner Eltern. Trotzdem ist er Musiker und Komponist geworden. In seinen Bühnenstücken verarbeitet er seine Kindheit und lässt Gehörlose zu seiner Musik "sprechen".

      Wird geladen...
      Mittwoch, 23.11.11
      21:30 - 22:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.02.2023