• 20.05.2018
      18:45 Uhr
      Xenius: Tatort Zuhause Der beste Schutz gegen Einbrecher | ARD-alpha
       

      Die Zahlen sind erschreckend: Alle zwei Minuten wird in Frankreich eingebrochen. 250.000 Mal im Jahr 2016. In Deutschland sind die Einbruchzahlen leicht zurückgegangen: auf 150.000 – ein Alptraum für die Opfer. Denn zum Verlust von Wertsachen kommt bei vielen Betroffenen der Verlust von Sicherheit und Privatsphäre. Nur etwa jede siebte Tat kann die Polizei aufklären.

      Moderation: Caroline du Bled und Gunnar Mergner

      Sonntag, 20.05.18
      18:45 - 19:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Die Zahlen sind erschreckend: Alle zwei Minuten wird in Frankreich eingebrochen. 250.000 Mal im Jahr 2016. In Deutschland sind die Einbruchzahlen leicht zurückgegangen: auf 150.000 – ein Alptraum für die Opfer. Denn zum Verlust von Wertsachen kommt bei vielen Betroffenen der Verlust von Sicherheit und Privatsphäre. Nur etwa jede siebte Tat kann die Polizei aufklären.

      Moderation: Caroline du Bled und Gunnar Mergner

       

      Die Zahlen sind erschreckend: Alle zwei Minuten wird in Frankreich eingebrochen. 250.000 Mal im Jahr 2016. In Deutschland sind die Einbruchzahlen leicht zurückgegangen: auf 150.000 – ein Alptraum für die Opfer. Denn zum Verlust von Wertsachen kommt bei vielen Betroffenen der Verlust von Sicherheit und Privatsphäre. Nur etwa jede siebte Tat kann die Polizei aufklären.

      Entscheidend ist daher die Vorbeugung. „Xenius“ begleitet zwei Münchner, die ihr Heim preisgünstig gegen Einbruch aufrüsten wollen. Ein Spezialist der Kripo macht nach dem Umbau einen Sicherheitscheck: Was taugen Alarmanlagen zum Selbsteinbau, Kameras, Bewegungsmelder? Und wie sinnvoll ist der nachträgliche Einbau von Schlössern, Riegeln, Aufhebelschutz?

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.11.2020