• 24.07.2011
      16:00 Uhr
      Sharon Eine Reise vom General zum Staatsmann | ARD-alpha
       

      Seit dem 4. Januar 2006 liegt Ariel Sharon nach einem Gehirnschlag im Koma. Der ehemalige General Sharon war von 2001 bis 2006 Ministerpräsident Israels. Aufgrund seiner Biografie und seines politischen Wirkens hatte Sharon eine stark polarisierende Wirkung.

      Sonntag, 24.07.11
      16:00 - 17:30 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo

      Seit dem 4. Januar 2006 liegt Ariel Sharon nach einem Gehirnschlag im Koma. Der ehemalige General Sharon war von 2001 bis 2006 Ministerpräsident Israels. Aufgrund seiner Biografie und seines politischen Wirkens hatte Sharon eine stark polarisierende Wirkung.

       

      Regisseur Dror Moreh hat den Staatschef mit der Kamera begleitet und versucht, dem Menschen und Politiker Sharon näher zu kommen. Entstanden ist ein Film zwischen Tragödie und Lehrstück, ergänzt durch Interviews mit Weggefährten.

      Wird geladen...
      Sonntag, 24.07.11
      16:00 - 17:30 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.01.2020