• 07.07.2011
      23:00 Uhr
      freizeit Schmidt Max und die kulinarische Fisch-Straße | ARD alpha
       

      Der Schmidt Max hat sich auf den Weg durch den Flachgau und das Salzkammergut gemacht. Eine Region, die geradezu vor Wasser überläuft: 76 glasklare Seen mit Trinkwasserqualität.

      Donnerstag, 07.07.11
      23:00 - 23:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Der Schmidt Max hat sich auf den Weg durch den Flachgau und das Salzkammergut gemacht. Eine Region, die geradezu vor Wasser überläuft: 76 glasklare Seen mit Trinkwasserqualität.

       

      Dort gehen dem Berufsfischer täglich Seesaiblinge, Forellen und Renken ins Netz. Und die landen am Ende der Tagestouren wohlschmeckend für den Gast in der Pfanne. Ganz nebenbei hat der Schmidt Max so auch seine Wissens-Lücken rund um den Fisch gefüllt.

      Der begehrteste Speisefisch aus dem Fuschlsee bei Salzburg ist die Renke, in Österreich Reinanke genannt. Wenig Gräten, festes Fleisch, kaum Fett. Gerade für Angler eine begehrte Beute. Doch bis vor wenigen Jahren wussten die Petri-Jünger nicht, wie man die Reinanken mit der Angel fangen soll. Erst eine geniale Erfindung brachte den Anglern den Fisch an den Haken - die Lösung waren künstliche Mücken.

      Die erste Freizeit-Sendung im deutschen Fernsehen. Seit 1991 erfinden wir die Freizeit zwar nicht neu, zeigen sie aber anders: bayerisch, hinterkünftig, informativ.

      Wird geladen...
      Donnerstag, 07.07.11
      23:00 - 23:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.07.2022