• 14.04.2018
      12:00 Uhr
      Campus DOKU Nichts wie weg - Welche Zukunft hat das Land? | ARD-alpha
       

      München boomt, Metropolregionen wie Ingolstadt wachsen, gleichzeitig stirbt das Land zunehmend aus. Die Landwirtschaft ernährt immer weniger Familien, immer mehr junge Menschen wandern ab. In der Folge schließen Schulen, Geschäfte und Arztpraxen. Was wird aus dem Land?

      Samstag, 14.04.18
      12:00 - 12:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      München boomt, Metropolregionen wie Ingolstadt wachsen, gleichzeitig stirbt das Land zunehmend aus. Die Landwirtschaft ernährt immer weniger Familien, immer mehr junge Menschen wandern ab. In der Folge schließen Schulen, Geschäfte und Arztpraxen. Was wird aus dem Land?

       

      Stab und Besetzung

      Autor Monika Haas

      München boomt, Metropolregionen wie Ingolstadt wachsen, gleichzeitig stirbt das Land zunehmend aus. Die Landwirtschaft ernährt immer weniger Familien, immer mehr junge Menschen wandern ab. In der Folge schließen Schulen, Geschäfte und Arztpraxen. Was wird aus dem Land?
      Wer die verwaisten Dörfer wieder bevölkern könnte, sind nicht zuletzt Städter, die sich nach einem ländlichen Leben sehnen. Sie machen Urlaub auf dem Bauernhof oder investieren in alte Gebäude. Verwandeln sie das dörfliche Bayern in eine bloße Kulisse für Erholungssuchende? Oder beleben sie das Land wirklich neu? Campus DOKU zeigt Menschen, die das Land verändern. Stadtflüchtlinge, die im umgebauten Bauernhof ihren Lebenstraum verwirklichen wollen. Oder Landbewohner, die ihre Heimat umgestalten, indem sie hochmoderne klimaneutrale Holzhäuser entwickeln. Geben sie dem Land eine neue Zukunft?

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.10.2019