• 22.07.2010
      21:45 Uhr
      Planet Wissen Psychosomatik - Wenn die Seele krank macht | ARD alpha
       

      Redewendungen wie "Das schlägt mir auf den Magen", "Die Angst sitzt mir im Nacken" oder "Der Schreck fährt mir in alle Glieder" bringen den Zusammenhang von Gefühlen und Gesundheit, körperlichem und seelischem Wohlbefinden zum Ausdruck.

      Donnerstag, 22.07.10
      21:45 - 22:45 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

      Redewendungen wie "Das schlägt mir auf den Magen", "Die Angst sitzt mir im Nacken" oder "Der Schreck fährt mir in alle Glieder" bringen den Zusammenhang von Gefühlen und Gesundheit, körperlichem und seelischem Wohlbefinden zum Ausdruck.

       

      Wie die Zusammenhänge genauer aussehen, welche medizinischen und wissenschaftlichen Erkenntnisse es heute gibt, das erörtern die Moderatoren Birgit Klaus und Dennis Wilms mit dem Studiogast Prof. Dr. Ulrich Egle, dem Leiter der Psychosomatischen Klinik Kinzigtal in Gengenbach.
      Lange galt die Psychosomatik als eher belächeltes Stiefkind der Medizin. Erst in den 90er Jahren des vergangenen Jahrhunderts erhielt sie einen größeren Stellenwert, als u. a. neurobiologische Forschungen neue Erkenntnisse erbrachten und als der Krankenstand in Deutschland durch wachsende Arbeitsbelastungen drastisch anstieg. Man geht heute davon aus, dass zunehmender Stress im Alltag mitverantwortlich ist für die steigende Zahl psychosomatischer Erkrankungen wie zum Beispiel der Fibromyalgie, einer chronischen Schmerzerkrankung. "Planet Wissen" erklärt, wie es zu einer solchen Chronifizierung der Schmerzen kommt, und zeigt, wie psychosomatische Erkrankungen behandelt werden können.

      Wird geladen...
      Donnerstag, 22.07.10
      21:45 - 22:45 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.09.2022