• 15.03.2018
      04:30 Uhr
      Planet Wissen: Mehr Luft für die Lunge - richtig Atmen Moderation: Jo Hiller | ARD-alpha
       

      Vom ersten Schrei bis zum letzten Hauch bestimmt die Lunge unser Leben. Doch was dieses Organ alles leistet und womit es zu kämpfen hat, ist uns kaum bewusst. Das Atmen nehmen wir als selbstverständlich hin. Was beim Atmen eigentlich passiert und wie es unser körperliches und seelisches Wohlbefinden beeinflusst, erforscht Professor Thomas Loew. Denn viele verlernen das richtige Atmen. Der Wissenschaftler hat sich daher auf die Suche nach dem perfekten Atemrhythmus begeben und ist zu dem Ergebnis gekommen, dass Stress mit entschleunigtem Atmen reduziert werden kann. Und jeder kann dies lernen.

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 15.03.18
      04:30 - 05:30 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

      Vom ersten Schrei bis zum letzten Hauch bestimmt die Lunge unser Leben. Doch was dieses Organ alles leistet und womit es zu kämpfen hat, ist uns kaum bewusst. Das Atmen nehmen wir als selbstverständlich hin. Was beim Atmen eigentlich passiert und wie es unser körperliches und seelisches Wohlbefinden beeinflusst, erforscht Professor Thomas Loew. Denn viele verlernen das richtige Atmen. Der Wissenschaftler hat sich daher auf die Suche nach dem perfekten Atemrhythmus begeben und ist zu dem Ergebnis gekommen, dass Stress mit entschleunigtem Atmen reduziert werden kann. Und jeder kann dies lernen.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.06.2018