• 20.02.2018
      20:15 Uhr
      Der Haustierwahn "45 Min" | ARD-alpha
       

      Die Doku wirft einen kritschen Blick auf die Folgen der Heimtierhaltung und des illegalen Handels mit bedrohten Tierarten, wie hier mit Reptilien. Längst sind unsere Heimtiere nicht mehr nur unsere tierischen Freunde, sondern ein millionenschwerer Konsumartikel. Mehr als 20 Milliarden US-Dollar, schätzt Interpol, werden jährlich auf dem Schwarzmarkt mit Tieren verdient. Schmuggelringe und illegaler Handel sind dabei feste Bestandteile. Die Folgen für die Natur sind verheerend: Unser Haustierwahn ist eine der Hauptursachen des globalen Artensterbens.

      Dienstag, 20.02.18
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Die Doku wirft einen kritschen Blick auf die Folgen der Heimtierhaltung und des illegalen Handels mit bedrohten Tierarten, wie hier mit Reptilien. Längst sind unsere Heimtiere nicht mehr nur unsere tierischen Freunde, sondern ein millionenschwerer Konsumartikel. Mehr als 20 Milliarden US-Dollar, schätzt Interpol, werden jährlich auf dem Schwarzmarkt mit Tieren verdient. Schmuggelringe und illegaler Handel sind dabei feste Bestandteile. Die Folgen für die Natur sind verheerend: Unser Haustierwahn ist eine der Hauptursachen des globalen Artensterbens.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.11.2019