• 12.01.2018
      06:15 Uhr
      Frauen des 18. Jahrhunderts Die Malerin: Angelika Kauffmann (1741-1807) | ARD-alpha
       

      Vierteilige Reihe über bedeutende "Frauen des 18. Jahrhunderts" in der Serie "Frauen in der Geschichte" für den Geschichtsunterricht ab Klasse 9.
      Porträt der Künstlerin Angelika Kauffmann, einer ausserordentlich erfolgreiche Malerin der Goethezeit, Tochter eines Wanderkünstler aus Schwarzenberg. Die Portraitmalerin lebte später in Rom und malte dem Zeitgeist entsprechend auch klassische Motive und Historienbilder.

      Freitag, 12.01.18
      06:15 - 06:30 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo

      Vierteilige Reihe über bedeutende "Frauen des 18. Jahrhunderts" in der Serie "Frauen in der Geschichte" für den Geschichtsunterricht ab Klasse 9.
      Porträt der Künstlerin Angelika Kauffmann, einer ausserordentlich erfolgreiche Malerin der Goethezeit, Tochter eines Wanderkünstler aus Schwarzenberg. Die Portraitmalerin lebte später in Rom und malte dem Zeitgeist entsprechend auch klassische Motive und Historienbilder.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.07.2018