• 14.05.2021
      20:15 Uhr
      alpha-retro: Bauer ohne Frau (1994) Lebenslinien | ARD-alpha
       

      Josef Kolbeck ist 41 Jahre alt und besitzt einen großen Bauernhof im Voralpenland, den er zusammen mit der Mutter bewirtschaftet. Er ist unglücklich, denn er sucht seit vielen Jahren nach einer Frau, die bereit ist, mit ihm den Hof zusammen weiterzuführen. Seine Mutter ist 67 Jahre alt, d.h. sie wird als Arbeitskraft nicht mehr sehr lange zur Verfügung stehen. Seine bisherigen Verlobten sind ihm davongelaufen, weil sie nicht Bäuerin werden wollten - mit viel Arbeit und wenig Freizeit. Sagt er.

      Freitag, 14.05.21
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Josef Kolbeck ist 41 Jahre alt und besitzt einen großen Bauernhof im Voralpenland, den er zusammen mit der Mutter bewirtschaftet. Er ist unglücklich, denn er sucht seit vielen Jahren nach einer Frau, die bereit ist, mit ihm den Hof zusammen weiterzuführen. Seine Mutter ist 67 Jahre alt, d.h. sie wird als Arbeitskraft nicht mehr sehr lange zur Verfügung stehen. Seine bisherigen Verlobten sind ihm davongelaufen, weil sie nicht Bäuerin werden wollten - mit viel Arbeit und wenig Freizeit. Sagt er.

       

      Porträt des 41jährigen Bauern Josef Kolbeck, der seit Jahren vergeblich auf der Suche nach einer Ehefrau ist. Er bewirtschaftet den stattlichen Bauernhof im Voralpenland zusammen mit seiner 67jährigen Mutter. Bisher sind alle seine Beziehungen zu Frauen an den unterschiedlichen Zielen und Vorstellungen über das Leben auf dem Bauernhof gescheitert - und weil die Frauen keine Lust auf die viele Arbeit und die wenige Freizeit hatten. Josef Kolbeck ist frustriert, er glaubt nicht, dass er noch eine Frau finden wird. Das Tragische ist, dass sich dadurch auch die Existenzfrage für die Fortführung des Bauernhofs stellt, da der Hof von nur einer Person allein nicht bewirtschaftet werden kann. Der einfühlsame Film von Jo Baier zeigt den Alltag von Bäuerin und Bauern, und Baier führt auch getrennte Gespräche mit Mutter und Sohn. Dabei wird u.a. nach den Ursachen für die Schwierigkeiten geforscht, eine Frau zu finden. Und es zeigt sich, dass Mutter und Sohn über ihre Probleme eigentlich nicht miteinander reden.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 14.05.21
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.08.2021