• 15.04.2021
      21:45 Uhr
      Dark Web Kampf dem virtuellen Verbrechen | ARD-alpha
       

      Jeder, der über einen Internet Zugang verfügt, kann theoretisch früher oder später Opfer einer Cyberattake werden. Es ist nicht mehr die Frage "ob", es ist nur noch die Frage "wann". Das Ausnutzen des vollen Potenzials der AI ist unsere einzige Hoffnung im Kampf gegen diese neue Heerschar von Kriminellen. Es geht dabei nicht um Prinzip Mensch vs Maschine, es geht um Mensch UND Maschine vs Cyberkriminalität. In dieser Sendung erfahren Sie alles über die top-aktuellen Wege der Bekämpfung der Cyberkriminalität.

      Donnerstag, 15.04.21
      21:45 - 22:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo DGS TV

      Jeder, der über einen Internet Zugang verfügt, kann theoretisch früher oder später Opfer einer Cyberattake werden. Es ist nicht mehr die Frage "ob", es ist nur noch die Frage "wann". Das Ausnutzen des vollen Potenzials der AI ist unsere einzige Hoffnung im Kampf gegen diese neue Heerschar von Kriminellen. Es geht dabei nicht um Prinzip Mensch vs Maschine, es geht um Mensch UND Maschine vs Cyberkriminalität. In dieser Sendung erfahren Sie alles über die top-aktuellen Wege der Bekämpfung der Cyberkriminalität.

       

      Jeder, der über einen Internet Zugang verfügt, kann theoretisch früher oder später Opfer einer Cyberattake werden. Es ist nicht mehr die Frage "ob", es ist nur noch die Frage "wann". Das Ausnutzen des vollen Potenzials der AI ist unsere einzige Hoffnung im Kampf gegen diese neue Heerschar von Kriminellen. Es geht dabei nicht um Prinzip Mensch vs Maschine, es geht um Mensch UND Maschine vs Cyberkriminalität. In dieser Sendung erfahren Sie alles über die top-aktuellen Wege der Bekämpfung der Cyberkriminalität. Heutzutage sind wir mehr denn je miteinander vernetzt - dank Internet, Smartphones, Wi-Fi und dutzenden anderen intelligenten Technologien um uns herum.

      Aber dieselben Technologien - eigentlich dafür erschaffen um unser Leben und Kommunikation besser und einfacher zu machen - können gleichzeitig auch als gefährliche Waffe ausgenutzt werden … geeignet um die Bankkontos zu knacken, die Krankenakten zu vernichten, den Flugverkehr lahmzulegen, die Energieversorgung zu gefährden, und sogar die Kontrolle über die Militärwaffen zu übernehmen - eine Bedrohung für die Sicherheit und die Unversehrtheit jedes einzelnen Menschen auf diesem Planeten. Willkommen in der neuen Realität: in einer Welt voller Cyberkriminalität. Aber die immer härter werdende Schlacht gegen Hacker, Cyberkriminelle sowie gegen cyberkriminelle Syndikate bedeutet, dass die Mitarbeiter der Cybersicherheit die größtmögliche Hilfe benötigt, die sie nur kriegen kann. Und diese Hilfe ist bereits unterwegs. Aber diese Hilfe ist nicht menschlich, sie kommt von einer Maschine.

      Zum Einsatz kommen die Supercomputer der letzten Generation - bekannt als "Cognitive Security Operation Center", und ausgestattet mit AI (Augmented Reality - erweiterter Realität). Sie helfen den menschlichen Kollegen irre große Datenvolumen zu analysieren, um die Cyberkriminelle und die Hacker, die Geld, Information und Seelenruhe stehlen, zu neutralisieren.

      In dieser einstündigen Spezialreportage mit beispiellosem Zugang zu den bislang unbekannten Fakten können wir detailliert nachvollziehen, wie die Weiterentwicklung der Technologie den unvermeidlichen Anstieg von Cyberkriminalität nach sich gezogen hat; Wie moderne Sicherheitssysteme Sie, Ihre Familie und Ihre Finanzen ungeschützt lassen; Und warum AI jetzt unser Partner an der vordersten Front im Kampf gegen stets wachsende Bedrohung durch Hacker und Cyberkriminelle ist. Wir werden beobachten wie AI dazulernt und wie es dann die Bedrohung in der Realzeit erkennt. Und wir besuchen eine Trainingsession im Cyberbereich, um hinter den Kulissen zu sehen, wie die menschlichen Analytiker lernen, mit den maschinellen Kollegen zusammen zu arbeiten.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 15.04.21
      21:45 - 22:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo DGS TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.07.2021