• 10.04.2021
      16:00 Uhr
      Visite Das Gesundheitsmagazin | ARD-alpha
       

      Themen:

      • Kontrastmittel bei MRT-Untersuchung kann Nebenwirkungen haben
      • Hüftschmerzen: viele Ursachen sind möglich

      Samstag, 10.04.21
      16:00 - 17:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      Themen:

      • Kontrastmittel bei MRT-Untersuchung kann Nebenwirkungen haben
      • Hüftschmerzen: viele Ursachen sind möglich

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Vera Cordes
      • Kontrastmittel bei MRT-Untersuchung kann Nebenwirkungen haben

      Vor einer MRT-Untersuchung werden häufig Kontrastmittel mit Gadolinium gespritzt, um zum Beispiel Tumore oder andere Veränderungen im Gewebe überhaupt oder besser sichtbar zu machen. Kontrastmittel sind häufig unerlässlich bei der Diagnosefindung, doch sie können auch schwere Nebenwirkungen auslösen. Betroffene leiden unter massiven Vergiftungserscheinungen, bei manchen Menschen konnten Ärzte Rückstände des Gadoliniums in Blut und Urin erkennen. Deshalb warnen Experten: Kontrastmittel dürfen nicht leichtfertig eingesetzt werden.

      • Hüftschmerzen: viele Ursachen sind möglich

      Schmerzen in der Hüfte können sehr unterschiedliche Ursachen haben. Nicht immer ist es Arthrose im Hüftgelenk, die viele Bewegungen nur unter Schmerzen zulässt. Auch Entzündungen können die Ursache sein, knöcherne Anbauten im Gelenk sowie Auslöser, die gar nicht in der Hüfte sitzen. Doch wie kann man herausfinden, was die Schmerzen verursacht? Eine richtige Diagnose ist wichtig, um die richtige Therapie zu finden und unnötige Operationen zu vermeiden.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 10.04.21
      16:00 - 17:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.05.2021